Ride, Fatboy, Ride (036): Abenteuer Arbeitsweg

Der Alltag samt Schule ist zurück, die Tage werden kürzer und doch bäumt sich der Sommer noch einmal kurz auf. Beste Voraussetzungen also, um sich noch einmal in das #AbenteuerArbeitsweg zu stürzen… 🚴‍♀️👍

Trotz Müdigkeit ein flotter Hinweg

Ich weiß auch nicht, was zurzeit mit mir los ist. Ich bin andauernd müde und kann nachts dennoch nicht wirklich gut schlafen. Keine gute Kombination. Gestern hatte ich mir noch überlegt, ob ich das #AbenteuerArbeitsweg heute ausfallen lasse, zumal ich bereits letzte Woche nicht wirklich gut unterwegs war. 😓

Sehr angenehmes Wetter auf dem Hinweg

Sehr angenehmes Wetter auf dem Hinweg

Distance: 29.34 km
Duration: 01:11:27
Elevation: 217 m
Avg Pace: 2:26 min/km
Avg Speed: 24.62 km/h
Heart Rate: 153 bpm
Energy: 1078 kcal

Da ich die Gelegenheit (keine frühen Meetings und gutes Wetter) nicht verstreichen lassen wollte, habe ich mich dennoch aufs Rad geschwungen. Und was soll ich sagen? Ich bin sogar recht flott vorangekommen. Damit war ich dann auch recht zufrieden, wenngleich der Hinweg ja die bedeutend einfachere Richtung ist. 😅

Im Ohr: Radio Nukular – Episode 106: Ein 3er mit Christian Ulmen, Grüffelo und den Damen von GLOW

Ausgepowert auf dem Weg nach Hause

Heute war gefühlt wieder ein recht anstrengender Arbeitstag. Zusammen mit dem wenigen Schlaf war die Energie ziemlich raus. Dennoch hat sich die Fahrt insgesamt besser angefühlt als letzte Woche, was sich ja auch in der Zeit zeigt.

Auch auf dem Rückweg hatte ich angenehme Temperaturen

Auch auf dem Rückweg hatte ich angenehme Temperaturen

Distance: 29.59 km
Duration: 01:22:13
Elevation: 326 m
Avg Pace: 2:46 min/km
Avg Speed: 21.60 km/h
Heart Rate: 148 bpm
Energy: 1065 kcal

Insgesamt bin ich durchaus zufrieden. Wenn ich mal wirklich viel Energie habe, probiere ich vielleicht noch eine Variation der Strecke aus, die mich vermutlich eher Richtung 32 km bringt. Aber dafür muss der Tag davor schon wirklich extrem entspannt sein. 😉

Im Ohr: Radio Nukular – Episode 107: Xbox (Classic)

Nächste Woche beginnen die Elternabende und auch die Meetings im Job fahren wieder hoch. Mal sehen, ob ich ein #AbenteuerArbeitsweg unterbringe. Öfter als einmal pro Woche wird im letzten Quartal utopisch, doch zusammen mit meinen zwei Läufen pro Woche, ergibt das ja auch dreimal Sport. Eigentlich super, oder? 💪🚴‍♀️🏃‍♂️

2019: 1.576 km
September: 117 km

7 Gedanken zu “Ride, Fatboy, Ride (036): Abenteuer Arbeitsweg

  1. Hey, das ist super! Vielleicht fehlt die Energie weil du weniger trainierst?

    Ich schaffe kaum 2 Läufe und radle nur 18km in 4 Stücken. Die Fitness ist am Boden, aber in einem Monat ziehe ich um und dann ist es vorbei mit 2.5h Commute jeden Tag…

    Gefällt 1 Person

    • Ja, das ist wohl ein Teil. Zudem zieht der Job deutlich an und es gibt auch privat mehr Termine, es wird kälter usw. Bin aber schon froh, dass ich wieder zweimal laufen kann und evtl. noch einmal radeln unterbringe (obwohl es diese Woche wohl nix werden wird).

      Bedeutet dein Umzug, dass du in Zukunft nun komplett mit dem Rad fahren kannst? Oder dass du „nur“ mehr Zeit für Sport hast? Beides wäre ja super! 👍

      Liken

      • Der einzige Grund fuer den Umzug ist, dass ich dann mit dem Rad fahren kann. Nicht vollstaendig radeln oder laufen zur Arbeit macht keinen Sinn – fuer mich persoenlich als auch im Rahmen einer Klimakatastrophe.
        Just sayin!

        Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Run, Fatboy, Run (619) | moviescape.blog

  3. Pingback: Run, Fatboy, Run (620) | moviescape.blog

  4. Pingback: Media Monday #431 | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.