One Way

Wenn ich einen Film geliehen bekomme, sehe ich ihn mir oft an auch wenn mein Interesse an ihm eigentlich nicht sonderlich groß ist. Auch "One Way" - eine ambitionierte Produktion von und mit Til Schweiger - fällt unter diese Kategorie. Der Film handelt von einem Lügengerüst, dessen Fundament die Vergewaltigung einer jungen Frau bildet. Til Schweigers Figur … One Way weiterlesen

Buffy: The Vampire Slayer – Omnibus Vol. 1

Die Omnibus-Reihe von Darke Horse Comics ist eine Sammlung von Geschichten aus dem Buffyverse, die parallel zur Serienhandlung angesiedelt sind. "Buffy: The Vampire Slayer - Omnibus Vol. 1" deckt dabei insbesondere Ereignisse ab, die sich abgespielt haben noch bevor Buffy nach Sunnydale gekommen ist. Im Folgenden finden sich kurze Kritiken zu den einzelnen Episoden Geschichten. "All's Fair" … Buffy: The Vampire Slayer – Omnibus Vol. 1 weiterlesen

Beste Gegend

Gestern Abend haben wir uns "Beste Gegend" - den zweiten Teil von Marcus H. Rosenmüllers Coming-of-Age-Trilogie - angesehen. Eigentlich hätte ich jedoch lieber einen Thriller oder anderweitiges Spannungskino gesehen - und vielleicht ist das auch einer der Gründe, warum mich die Fortführung der sympathischen Geschichte aus dem tiefsten Bayern nicht mehr so restlos überzeugen konnte. … Beste Gegend weiterlesen

Der Goldene Kompass – OT: The Golden Compass (2007) (WS1)

Gestern verspürte ich den dringenden Wunsch in das von Philip Pullman erschaffene Universum zurückzukehren. Mit Lyra über die Dächer von Jordan College zu streichen. Die Gypter zu besuchen. Panzerbären zu sehen. Die Sichtung von "Der Goldene Kompass" war folglich die logische Konsequenz - auch wenn ich mir des bitteren Beigeschmacks von Beginn an bewusst war. Im … Der Goldene Kompass – OT: The Golden Compass (2007) (WS1) weiterlesen

Severance

Seit Ewigkeiten einmal wieder ein Samstagnachmittag, an dem es nichts zu tun gibt. Aber auch gar nichts. Zeit also sich endlich einmal dem erschreckend schnell wachsenden Stapel an ungesehenen DVDs zu widmen. Von Christopher Smiths "Severance" versprach ich mir eine amüsante Horrorkomödie, denn schließlich werden überall Vergleiche zum absolut grandiosen "Shaun of the Dead" gezogen. "Severance" … Severance weiterlesen

The Killers – Sam’s Town

Nachdem das grandiose Debütalbum HOT FUSS bereits zu einer festen Größe in meinem CD-Player geworden ist, bin ich vor ein paar Tagen über den Nachfolger SAM'S TOWN gestolpert. Bereits jetzt bin ich begeistert, was THE KILLERS hier auf die Beine gestellt haben. Ganz anders als der Vorgänger und doch eine eindeutige Fortführung des mit typischen 80er Synthiesounds durchsetzten … The Killers – Sam’s Town weiterlesen

Buffy: The Vampire Slayer – Season 5

Es ist wieder einmal soweit. Das Staffelfinale von "Buffy: The Vampire Slayer - Season 5" will verarbeitet werden. Verarbeitet trifft es auch ziemlich gut, denn was einem hier geboten wird übertrifft so ziemlich alle Cliffhanger, die ich bisher erleben durfte. Eigentlich wird hier der Ausdruck Cliffhanger auch eher ad absurdum geführt. Typisch Joss Whedon. Der … Buffy: The Vampire Slayer – Season 5 weiterlesen

Das Bernstein-Teleskop (Philip Pullman)

Gestern Nachmittag habe ich die letzten Seiten von Philip Pullmans "Das Bernstein-Teleskop" gelesen und damit auch die letzten Seiten seiner "His Dark Materials"-Trilogie. Schon lange hat mich kein Buch mehr so mitgenommen. Das Ende hat mich noch den ganzen Abend beschäftigt - und das obwohl ich auf einer Party unter dutzenden von Leuten war. Oft sind meine … Das Bernstein-Teleskop (Philip Pullman) weiterlesen

Der Sternwanderer – OT: Stardust (2007)

Mit Matthew Vaughns "Der Sternwanderer" habe ich gestern einmal wieder einen Film nachgeholt, den ich im Kino leider verpasst hatte. Der Film hat damals ein recht geringes Medienecho hervorgerufen, was man wohl der verhältnismäßig großen Anzahl an mit ihm startenden Fantasyfilmen zuschreiben kann. Dennoch hätte der Film weit mehr Aufmerksamkeit verdient gehabt. "Stardust" - so der Originaltitel - … Der Sternwanderer – OT: Stardust (2007) weiterlesen