Run, Fatboy, Run (941)

Da ich morgen nur eine sehr kurze Mittagspause haben werde, war ich heute gleich einmal 10 km laufen. Man nimmt ja, was man kriegen kann. Oder so ähnlich… 🏃‍♂️

Heute hatte es zeitweise sogar wieder geschneit...

Heute hatte es zeitweise sogar wieder geschneit…

Distanz: 10.06 km
Zeit: 00:57:24
Anstieg: 75 m
Ø Pace: 5:42 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.5 km/h
Ø Herzfrequenz: 157 bpm
Ø Schrittfrequenz: 151 spm
Temperatur: 4.4 °C
Kalorien: 789 kcal

2021: 870 km
April: 134 km
KW 15: 26 km

Wie gestern schon geschrieben, war ich auch heute wieder müde und nicht sonderlich energiegeladen. Das Wetter hat vermutlich seinen Teil dazu beigetragen: Es hat zeitweise sogar geschneit. Muss das sein? 🙄

Im ersten Ohr: Nerdtalk Top 5: Filmväter
Im zweiten Ohr: Nerdtalk Top 5: Klamotten

Run, Fatboy, Run (940)

Beim heutigen Lauf hat sich einmal kurz die Sonne blicken lassen. Zugegebenermaßen auch Schnee und Regen, aber auch die Sonne. Das ist doch schon einmal was! 🌞

Ein Lauf durch Sonne und Regen

Ein Lauf durch Sonne und Regen

Distanz: 8.16 km
Zeit: 00:45:43
Anstieg: 61 m
Ø Pace: 5:36 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.7 km/h
Ø Herzfrequenz: 158 bpm
Ø Schrittfrequenz: 151 spm
Temperatur: 2.2 °C
Kalorien: 641 kcal

2021: 860 km
April: 124 km
KW 15: 16 km

Ansonsten kam ich heute nur schwer voran. Woran es liegt? Am Wetter wohl nicht. An der Ernährung? Mangelndem Schlaf? Genereller Abgeschlagenheit? Es ist aber auch alles einfach nur anstrengend momentan. 🥱

Im ersten Ohr: Nerdtalk Top 5: Filmmütter
Im zweiten Ohr: Nerdtalk Top 5: Filmväter

Run, Fatboy, Run (939)

Der erste Arbeitstag nach dem Urlaub ist bei mir auch immer mit einer schlaflosen Nacht verbunden. Gibt keinen rationalen Grund und ich frage mich, wie alt ich noch werden muss, um das einmal abzustellen. Entsprechend müde bin ich heute in den Tag gestartet, was durch das verregnete Wetter nicht wirklich besser wurde… 🥱

Da ist er wieder, der Schneeregen

Da ist er wieder, der Schneeregen

Distanz: 8.08 km
Zeit: 00:45:52
Anstieg: 56 m
Ø Pace: 5:40 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.6 km/h
Ø Herzfrequenz: 156 bpm
Ø Schrittfrequenz: 150 spm
Temperatur: 1.7 °C
Kalorien: 635 kcal

2021: 852 km
April: 116 km
KW 15: 8 km

Ich war mittags dennoch kurz laufen und in der zweiten Hälfte hat sich der Lauf auch einigermaßen gut angefühlt. Insgesamt aber eher quälend. Das nur als Info für die Leser, die denken ich würde ausnahmslos Spaß beim Laufen haben. 🏃‍♂️

Im ersten Ohr: Nerdtalk Top 5: Internationale Filme
Im zweiten Ohr: Nerdtalk Top 5: Filmmütter

Run, Fatboy, Run (938)

Vielleicht hätte ich gestern die Flasche Wein nicht noch leeren sollen. Und einmal wieder vor 1 Uhr ins Bett gehen. Vielleicht wäre ich dann heute schneller gewesen. Aber die Vernunft lasse ich ab Montag zurückkehren… 😅

Sonne und Regen, Aprilwetter eben

Sonne und Regen, Aprilwetter eben

Distanz: 11.05 km
Zeit: 01:04:31
Anstieg: 119 m
Ø Pace: 5:50 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.3 km/h
Ø Herzfrequenz: 153 bpm
Ø Schrittfrequenz: 149 spm
Temperatur: 10.0 °C
Kalorien: 860 kcal

2021: 843 km
April: 108 km
KW 14: 64 km

Das Wetter war durchwachsen. Nichts mit Sonnenschein und knapp 20 °C, wie vor ein paar Tagen noch angekündigt. Aber egal, die 100 km im April habe ich dennoch vollgemacht. 🏃‍♂️

Im ersten Ohr: Nerdtalk Top 5: Filme, deren Fortsetzung besser ist als der erste Teil
Im zweiten Ohr: Nerdtalk Top 5: Internationale Filme

Run, Fatboy, Run (937)

Hurra, die kurzen Hosen sind zurück! Es war exakt 10 °C wärmer als bei meinem gestrigen Lauf, der Schnee war größtenteils verschwunden und die Sonne war meine Begleiterin. Ein gutes Gefühl! 🌞

Die kurzen Hosen sind zurück!

Die kurzen Hosen sind zurück!

Distanz: 10.16 km
Zeit: 00:58:03
Anstieg: 67 m
Ø Pace: 5:43 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.5 km/h
Ø Herzfrequenz: 158 bpm
Ø Schrittfrequenz: 150 spm
Temperatur: 11.1 °C
Kalorien: 818 kcal

2021: 832 km
April: 97 km
KW 14: 53 km

Somit war ich die letzten fünf Tage jeden Tag über 10 km laufen, was einfach fantastisch ist. Morgen noch ein Wochenendlauf, dann gilt es wieder die Mittagspausen zu nutzen. Doch auch bei diesen wird mich nun hoffentlich häufiger die Sonne begleiten… 🏃‍♂️

Im Ohr: Sneakpod #675 – Captive State

Run, Fatboy, Run (936)

Der vierte Lauf meiner Urlaubswoche über 10 km. Auch heute war es wieder kalt und ungemütlich, doch morgen sollen die Temperaturen wieder steigen. Ob das tatsächlich der letzte Lauf im Schnee für die Saison war? 🥶

Heute war es immer noch bitterkalt

Heute war es immer noch bitterkalt

Distanz: 10.39 km
Zeit: 00:58:45
Anstieg: 74 m
Ø Pace: 5:39 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.6 km/h
Ø Herzfrequenz: 159 bpm
Ø Schrittfrequenz: 150 spm
Temperatur: 1.1 °C
Kalorien: 827 kcal

2021: 822 km
April: 87 km
KW 14: 42 km

Der Lauf war unspektakulär. Da ich letzte Nacht nur knapp 6 Stunden geschlafen hatte, war ich nicht sonderlich fit. Somit kann ich ganz zufrieden mit dem Ergebnis sein.

Im Ohr: Sneakpod #675 – Captive State

Run, Fatboy, Run (935)

Die Hälfte meines Osterurlaubs ist schon wieder vorbei. Ich laufe weiterhin quasi täglich meine gut 10 km, was angenehm ist, da ich danach nicht zu einem Termin muss. Ansonsten fühlt sich das alles erstaunlich wenig nach Urlaub an. Aber so geht es uns ja schließlich allen. Immerhin hat sich der Schnee ein wenig zurückgezogen. 🌨

Durch den (leicht) verschneiten Wald

Durch den (leicht) verschneiten Wald

Distanz: 10.14 km
Zeit: 01:01:59
Anstieg: 90 m
Ø Pace: 6:07 min/km
Ø Geschwindigkeit: 9.8 km/h
Ø Herzfrequenz: 150 bpm
Ø Schrittfrequenz: 151 spm
Temperatur: -0.6 °C
Kalorien: 796 kcal

2021: 812 km
April: 76 km
KW 14: 32 km

Heute bin ich es bewusst langsam angegangen und hab meinen Puls auf 150 bpm halten können. Für mich ziemlich niedrig, also vielleicht zumindest ein kleiner Erfolg? Ansonsten war der Lauf wenig spektakulär. 🏃‍♂️

Im Ohr: Fortsetzung folgt S11E06 – Basisdemokratisch

Run, Fatboy, Run (934)

Nachdem es gestern Abend schon geschneit hat, habe ich gehofft, dass der Spuk am Morgen wieder vorbei ist. Pustekuchen. Der Schnee ist liegen geblieben und es hat sogar noch weiter geschneit. Nachdem ich letzte Woche in kurz/kurz und Sonne laufen war, habe ich heute meine Winterlaufklamotten wieder rausgekramt. Hmpf. 🌨

Was soll denn das mit dem Schnee?!?

Was soll denn das mit dem Schnee?!?

Distanz: 11.14 km
Zeit: 01:02:40
Anstieg: 79 m
Ø Pace: 5:37 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.7 km/h
Ø Herzfrequenz: 160 bpm
Ø Schrittfrequenz: 151 spm
Temperatur: -1.1 °C
Kalorien: 886 kcal

2021: 802 km
April: 66 km
KW 14: 22 km

Aufgrund der Witterungsverhältnisse, bin ich nur auf befestigten Wegen gelaufen. War kalt und ungemütlich, doch letztendlich ist es auch nur Wetter. Ansonsten kann ich berichten, dass die 800 km in diesem Jahr geknackt sind! 🏃‍♂️

Im Ohr: Nerdtalk Sendung 581 – Hillbillys und Bohnen aus der Dose

Run, Fatboy, Run (933)

Nach meinem Halbmarathon vom Samstag, habe ich gestern einen Tag Pause eingelegt. War auch ganz gut so, denn bei dem vielen Osterkuchen im Bauch, wäre ich auch nicht wirklich vom Fleck gekommen. Ab heute Nachmittag fallen die Temperaturen noch einmal um knapp 10 °C und es soll regnen bzw. schneien. Also habe ich mich davor noch zu einem Osterlauf aufgemacht… 🐰

Kurz vor dem drohenden Wintereinbruch

Kurz vor dem drohenden Wintereinbruch

Distanz: 11.23 km
Zeit: 01:02:34
Anstieg: 105 m
Ø Pace: 5:34 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.8 km/h
Ø Herzfrequenz: 157 bpm
Ø Schrittfrequenz: 152 spm
Temperatur: 8.9 °C
Kalorien: 852 kcal

2021: 791 km
April: 55 km
KW 14: 11 km

So wirklich voller Energie war ich heute nicht. Vermutlich waren dann doch zu viele Schokoeier im Bauch. Aber egal, immerhin eine Runde draußen. Die nächsten Läufe dürften sich ja wieder eher ungemütlich gestalten. 🏃‍♂️

Im Ohr: Nerdtalk Sendung 581 – Hillbillys und Bohnen aus der Dose

Run, Fatboy, Run (932)

Für heute hatte ich mir fest vorgenommen, den Halbmarathon für den April zu laufen. Das Wetter war in den letzten Tagen so herrlich! Doch pünktlich zu meinem Urlaub sind die Temperaturen um 15 °C gefallen. Heute morgen hat es sogar noch geschneit. Aber wie das so ist mit Plänen, habe ich mich natürlich dennoch aufgemacht… 🏃‍♂️

Auf dem Foto sieht es viel wärmer aus als es tatsächlich war

Auf dem Foto sieht es viel wärmer aus als es tatsächlich war

Distanz: 24.04 km
Zeit: 02:16:47
Anstieg: 262 m
Ø Pace: 5:41 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.5 km/h
Ø Herzfrequenz: 158 bpm
Ø Schrittfrequenz: 151 spm
Temperatur: 6.1 °C
Kalorien: 1772 kcal

2021: 779 km
April: 44 km
KW 13: 70 km

Ich war wieder in meinen langen Laufklamotten unterwegs, was für einen guten Teil der Strecke auch bitter nötig war. Der Wind war teils fies kalt. Doch ab und zu hat sich auch die Sonne blicken lassen, was wirklich angenehm war. An einer Stelle bin ich nicht weitergekommen, da der Weg durch ein Privatgrundstück führte. Also habe ich einen Umweg in Kauf genommen, der nicht nur meine Höhenmeter nach oben katapultiert hat, sondern auch für meine längste, jemals gelaufene Distanz sorgte. Mein bisheriger Rekord vom letzten November ist somit um immerhin einen Kilometer geschlagen. 😅

Im ersten Ohr: Sneakpod #674 – Soul
Im zweiten Ohr: FatBoysRun – Episode 241: Self Made Ultramarathon
Im dritten Ohr: Third Eye Blind, Bright Eyes, The Wohlstandskinder, blink-182