Run, Fatboy, Run (800): Spezialausgabe

Obwohl ich schon gestern laufen war, habe ich mich aufgrund des famosen Herbstwetters heute gleich noch einmal aufgemacht. Der morgige Sonntag gehört zudem der Familie und ich wollte unbedingt mein Wochenlaufziel von 43 km erreichen. Gesagt, getan. 🏃‍♂️

Herrlichstes Herbstwetter, das zum Laufen einlädt

Herrlichstes Herbstwetter, das zum Laufen einlädt

Distanz: 14.02 km
Zeit: 01:15:35
Anstieg: 97 m
Ø Pace: 5:24 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.1 km/h
Ø Herzfrequenz: 156 bpm
Ø Schrittfrequenz: 148 spm
Temperatur: 14.4 °C
Kalorien: 1066 kcal

2020: 1515 km
Oktober: 171 km

Übrigens war das mein 800. Lauf, seit ich meine Läufe dokumentiere. Seit dem 775. Lauf sind nur gut fünf Wochen vergangen, was wohl ein neuer Rekord sein dürfte. Unten findet ihr eine aktualisierte Tabelle meiner Laufanstrengungen seit 2008:

2008 2009 2010 2011 2012
Distanz 130,60 143,53 382,31 426,62 291,15
Dauer 15:32:00 15:37:00 38:48:45 41:55:03 28:39:25
kCal 12.416 11.838 32.184 33.147 22.415
min/km 7:05 6:31 6:05 5:53 5:54
2013 2014 2015 2016 2017
Distanz 388,03 319,01 243,70 670,52 649,79
Dauer 39:02:57 31:23:04 24:24:25 63:12:58 64:56:12
kCal 29.878 24.563 18.930 54.316 53.696
min/km 6:02 5:54 06:00 05:39 5:59
2018 2019 2020 Gesamt
Distanz 1.132,30 451,9 1.515,69 6.745,15
Dauer 109:40:38 44:12:04 143:45:41 661:10:12
kCal 95.800 39.100 121.571 549.854
min/km 5:48 5:52 5:41 6:02

Da ich mich zurzeit sehr unvernünftig ernähre (sprich zu viel Süßkram und Alkohol), ist das Laufen auch bitter nötig, um mein Gewicht zu halten. Ganz konkret habe ich dieses Jahr 228 Tafeln Schokolade bzw. 517 Flaschen Bier runtergelaufen. 🍺🍫

Im ersten Ohr: Nerdtalk Sendung 569 – Mr. Vice President, I’m Speaking.
Im zweiten Ohr: Billy Talent

Run, Fatboy, Run (799)

Jetzt habe ich seit meinem letzten Lauf tatsächlich zwei Tage pausiert. Zwei Tage! Das hatte ich schon seit Monaten nicht mehr. Eigentlich wollte ich auch schon gestern wieder laufen, doch die Grippeimpfung steckte mir ziemlich in den Knochen. Deshalb habe ich es heute auch langsam angehen lassen… 💉

Es war deutlich wärmer als es aussieht

Es war deutlich wärmer als es aussieht

Distanz: 11.26 km
Zeit: 01:02:43
Anstieg: 76 m
Ø Pace: 5:34 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.8 km/h
Ø Herzfrequenz: 152 bpm
Ø Schrittfrequenz: 147 spm
Temperatur: 15.6 °C
Kalorien: 852 kcal

2020: 1501 km
Oktober: 157 km

Mit dem heutigen Lauf habe die 1.500 km im Jahr durchbrochen. Mein bisheriger Distanzrekord und eine wunderbar runde Zahl. Ein paar Kilometer werden bestimmt noch dazu kommen. Ziemlich sicher schon am Wochenende. 🏃‍♂️

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 221: Daniel von Laufen, Liebe Erdnussbutter
Im zweiten Ohr: blink-182, Alkaline Trio, The Wohlstandskinder

Run, Fatboy, Run (798)

Wie gestern angekündigt, werde ich morgen pausieren, da Sport und Impfen nicht immer super zusammenspielt. Also zumindest mal den einen Tag abwarten. Folglich stand heute ein weiterer Lauf auf dem Programm, auch wenn ich nicht gerade motiviert war. Aber so ist es halt manchmal. 🤷‍♂️

Heute mal wieder ein Stück durch die Pampa gerannt

Heute mal wieder ein Stück durch die Pampa gerannt

Distanz: 10.09 km
Zeit: 00:54:25
Anstieg: 76 m
Ø Pace: 5:24 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.1 km/h
Ø Herzfrequenz: 147 bpm
Ø Schrittfrequenz: 148 spm
Temperatur: 8.9 °C
Kalorien: 701 kcal

2020: 1490 km
Oktober: 146 km

Ich bin gefühlt eher gemächlich vorangekommen, habe aber immerhin die Runde auf 10 km ausgedehnt. Schließlich will ich am Ende der Woche wieder Marathon-Distanz auf der Uhr stehen haben. Also insgesamt als Wochenkilometer natürlich. 😅

Im Ohr: FatBoysRun – Episode 221: Daniel von Laufen, Liebe Erdnussbutter

Run, Fatboy, Run (797)

Neue Woche, neues Glück. Schauen wir mal. Noch sind die Kinder in der Schule und ich hoffe, das bleibt noch für eine Weile so. Aber zurzeit ist einfach wieder nichts sicher. Nachdem ich gestern pausiert habe, und nur eine kurze Runde radeln war, stand heute wieder ein Lauf auf dem Plan. 🏃‍♂️

Heute nur eine kurze Mittagsrunde

Heute nur eine kurze Mittagsrunde

Distanz: 8.09 km
Zeit: 00:42:20
Anstieg: 52 m
Ø Pace: 5:14 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.5 km/h
Ø Herzfrequenz: 158 bpm
Ø Schrittfrequenz: 149 spm
Temperatur: 5.6 °C
Kalorien: 596 kcal

2020: 1480 km
Oktober: 136 km

Da meine Zeit beschränkt war, habe ich nur eine kurze Runde gedreht. Dabei war ich ordentlich flott unterwegs. Da ich mich Mittwoch gegen Grippe impfen lasse, und der Tag daher rausfällt, werde ich morgen gleich noch ein Ründchen drehen… 💉

Im Ohr: Sneakpod #650 – Mortal Engines: Krieg der Städte

Run, Fatboy, Run (796)

Gestern Nacht bzw. heute früh war ich zu lang wach und habe unvernünftig viel getrunken. So richtig erholsam war der Schlaf demnach nicht. Dennoch habe ich mich nach dem späten Frühstück zu einem Lauf aufgerafft. Immerhin wollte ich mein Wochenziel, das bei 43 km liegt, noch erreichen… 🏃‍♂️

Leider immer noch sehr unfreundliches Wetter

Leider immer noch sehr unfreundliches Wetter

Distanz: 11.05 km
Zeit: 00:56:56
Anstieg: 81 m
Ø Pace: 5:09 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.6 km/h
Ø Herzfrequenz: 163 bpm
Ø Schrittfrequenz: 151 spm
Temperatur: 7.2 °C
Kalorien: 836 kcal

2020: 1472 km
Oktober: 128 km

Im Gegensatz zum gestrigen Lauf war ich ordentlich flott unterwegs. Meinen Fuß habe ich heute fast nicht gespürt, worüber ich mich sehr freue. Auch ansonsten bin ich wirklich zufrieden. Morgen werde ich aussetzen und dann am Montag wieder in der Mittagspause starten. Home Office sei Dank.

Im ersten Ohr: Radio Nukular – Episode 127: Naughty Dog
Im zweiten Ohr: blink-182, Alkaline Trio

Run, Fatboy, Run (795)

Ah, schon wieder Freitag! Die Woche ist wie im Flug vergangen, es gab irrsinnig viel zu tun und ich habe sogar zweimal im Büro gearbeitet – und es war toll. Tja, und jetzt steigen die Fallzahlen und wir gehen erst einmal wieder alle ins Home Office. Was super sinnvoll ist und ich dankbar für die Möglichkeit bin, aber ohne steigende Zahlen und Flexibilität wäre es mir lieber gewesen. Egal. Laufen geht ja weiterhin und somit habe ich mich heute Mittag, abermals im Regen, auf den Weg gemacht… 🌧

Der x-te Lauf im Regen

Der x-te Lauf im Regen

Distanz: 12.18 km
Zeit: 01:06:04
Anstieg: 90 m
Ø Pace: 5:26 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.1 km/h
Ø Herzfrequenz: 158 bpm
Ø Schrittfrequenz: 148 spm
Temperatur: 8.3 °C
Kalorien: 938 kcal

2020: 1461 km
Oktober: 117 km

Zurzeit fühlt sich das Laufen manchmal ein wenig quälend an. Dabei laufe ich deutlich weniger als noch vor einem Monat. Naja, zumindest diese Woche bisher. Vermutlich schlägt mir das trübe Wetter und die Entwicklungen momentan ein wenig aufs Gemüt. Dennoch weiß ich, dass mir das Laufen gut tut. Am Wochenende noch ein Lauf, dann hoffentlich mit ein wenig Sonne. 🌞

Im Ohr: Radio Nukular – Episode 127: Naughty Dog

Run, Fatboy, Run (794)

Heute war ein verrückter Tag. Viel zu viel los, sowohl im Privaten als auch im Job, und keine wirkliche Pause. Also bin ich abends laufen gegangen. Trotz Dauerregen und Kälte. Schon nach ein paar hundert Metern waren meine Schuhe durchnässt. Nicht wirklich angenehm. 🌧

Heute hat es so stark geregnet, dass in meinen Schuhen das Wasser stand

Heute hat es so stark geregnet, dass in meinen Schuhen das Wasser stand

Distanz: 10.04 km
Zeit: 00:55:09
Anstieg: 63 m
Ø Pace: 5:29 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.9 km/h
Ø Herzfrequenz: 152 bpm
Ø Schrittfrequenz: 146 spm
Temperatur: 6.7 °C
Kalorien: 755 kcal

2020: 1449 km
Oktober: 105 km

Im Gegensatz zu gestern, als ich fast die identische Strecke gelaufen bin, war ich auch deutlich langsamer unterwegs. Ich hatte drölftausend Sachen im Kopf und wollte irgendwann nur noch nach Hause. So richtig vom Fleck kam ich dabei nicht. Naja, es sagt ja niemand laufen wäre immer toll. Und über das Stadium des Schönwetterläufers bin ich schon seit geraumer Zeit hinaus… 😅

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 220: Welterfolge
Im zweiten Ohr: Radio Nukular – Episode 127: Naughty Dog

Run, Fatboy, Run (793)

Gestern war ich wieder einmal im Büro und hatte somit keine Gelegenheit zu laufen. Tatsächlich hat die Pause meinem Fuß wohl auch gutgetan. Aber heute wollte ich dann doch wieder raus. Schon alleine, um mich ein wenig zu bewegen. 🏃‍♂️

Durch das Herbstwetter vorbei an den Pferden

Durch das Herbstwetter vorbei an den Pferden

Distanz: 10.15 km
Zeit: 00:51:52
Anstieg: 64 m
Ø Pace: 5:07 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.7 km/h
Ø Herzfrequenz: 161 bpm
Ø Schrittfrequenz: 150 spm
Temperatur: 5.0 °C
Kalorien: 763 kcal

2020: 1438 km
Oktober: 95 km

Erneut waren die Schmerzen ab der Hälfte wie weggeblasen. Auch jetzt nach dem Lauf spüre ich nichts. Ich bin wirklich gespannt, wie sich das entwickelt. Der Lauf selbst war wieder mal ziemlich flott. Davon abgesehen nerven mich jetzt schon wieder die langen Laufklamotten. Viel zu viel! 😫

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 220: Welterfolge
Im zweiten Ohr: Mando Diao, blink-182, The Wohlstandskinder

Run, Fatboy, Run (792)

Nachdem ich gestern Abend schon eine kurze, schnelle Runde laufen war, habe ich mich heute gleich morgens erneut zu einem Lauf aufgemacht. Erstmals in dieser Saison bei knapp über 0 °C, sprich ich war mit Mütze und Handschuhen unterwegs. Als dann die Sonne rauskam ging es einigermaßen, doch es war schon verdammt kalt. 🥶

Morgennebel in der aufgehenden Sonne

Morgennebel in der aufgehenden Sonne

Distanz: 8.16 km
Zeit: 00:43:23
Anstieg: 65 m
Ø Pace: 5:19 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.3 km/h
Ø Herzfrequenz: 154 bpm
Ø Schrittfrequenz: 152 spm
Temperatur: 6.1 °C
Kalorien: 603 kcal

2020: 1428 km
Oktober: 85 km

Ansonsten gibt es nur wenig Spannendes zu berichten: Mein Fuß hat sich im ersten Drittel wieder nicht so toll angefühlt, danach ging es. Die Geschwindigkeit ist in Ordnung, aber ich war am Anfang auch eher zurückhaltend unterwegs. Somit waren es diese Woche 43 km, was deutlich weniger ist, als noch in den letzten Wochen. Für die kommende Zeit werde ich es wohl bei um die 40 km pro Woche belassen.

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 220: Welterfolge
Im zweiten Ohr: Alkaline Trio, The Wohlstandskinder

Run, Fatboy, Run (791)

Ja, ich wollte heute eigentlich pausieren. Mein Fuß zwickt immer noch. Aber ich hatte heute einen emotional und gedanklich schwierigen privaten Termin und als ich nach Hause kam, ging die Sonne, nach einem Tag voller Regen, gerade unter. Ich konnte einfach nicht anders. Ich musste raus und laufen. Wenigstens eine kleine Runde.

Noch die letzten Sonnenstrahlen des Tages mitnehmen

Noch die letzten Sonnenstrahlen des Tages mitnehmen

Distanz: 6.57 km
Zeit: 00:33:00
Anstieg: 42 m
Ø Pace: 5:01 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.9 km/h
Ø Herzfrequenz: 156 bpm
Ø Schrittfrequenz: 152 spm
Temperatur: 10.0 °C
Kalorien: 467 kcal

2020: 1420 km
Oktober: 76 km

Meinem Fuß geht es danach unverändert, was ich mal als positives Zeichen verbuche. Da ich noch nicht weiß, ob ich am Montag zum Laufen komme, will ich morgen zumindest die stets anvisierten 42 km in der Woche vollmachen. Heute Abend knete ich meinen Fuß noch einmal ordentlich durch. Das hat schon das letzte Mal geholfen.

Im ersten Ohr: Sneakpod #649 – Enola Holmes
Im zweiten Ohr: blink-182, Alkaline Trio