Was mich aufregt: Händetrockner

Kennt ihr das auch? Man benutzt - meist ohnehin widerwillig - eine öffentliche Toilette und wäscht sich danach umso gründlicher die Hände. Nun steht man da. Mit nassen Händen. Und was erblicken die Augen voller Entsetzen? Einen Händetrockner - der Albtraum am Waschbecken! Was mag sich der Erfinder eines solchen Geräts gedacht haben? "Abtrocknen? Wie altmodisch. Da muss etwas … Was mich aufregt: Händetrockner weiterlesen

Ausgezeichnet

Schamlos wie ich bin, sacke ich nicht nur eine Auszeichnung ein, sondern klaue zudem noch den Titel des Eintrags des Auszeichnenden. Klingt seltsam? Ist aber so. Ausgezeichnet wurde ich - respektive mein Blog - von Inishmore mit Ini's Hitman. Diese Auszeichnung verhält sich nun genauso martialisch, wie sie sich anhört: Wer bracht schon einen Oscar, wenn … Ausgezeichnet weiterlesen

Shrek der Dritte – OT: Shrek the Third

Nach einem spontanen Einkaufsbummel habe ich mir gestern Abend noch "Shrek der Dritte" angesehen. Dank eher verhaltener Kritiken die ideale Wahl für den verbilligten Kinotag, denn dann muss man sich hinterher nicht so ärgern, wenn tatsächlich nur Mist über die Leinwand geflimmert ist. Glücklicherweise habe ich mich - wohl aufgrund der niedrigen Erwartungen - dennoch gut unterhalten gefühlt. 2001 war "Shrek" eindeutig … Shrek der Dritte – OT: Shrek the Third weiterlesen

Die wilden Hühner

Schon wieder ein Kinder- bzw. Jugendfilm. Dieses Mal auf den Wunsch meiner besseren Hälfte, die sich einmal informieren wollte, was denn dran ist an "Die wilden Hühner". Einem Film, nach dem alle Mädchen aus ihrer Klasse verrückt sind. Zu behaupten, ich hätte mich meinem Schicksal ergeben, wäre maßlos übertrieben - zumal normalerweise Frau bullion mit meinem Filmgeschmack leben muss. Abgesehen davon … Die wilden Hühner weiterlesen

Stand by Me: Das Geheimnis eines Sommers (1986)

Eine aktualisierte Besprechung des Films habe ich am 7. Mai 2016 veröffentlicht. Neben "Die Goonies" und "The Lost Boys" ist Rob Reiners "Stand by Me: Das Geheimnis eines Sommers" eindeutig mein liebster Jugendfilm. Im Gegensatz zu den anderen beiden Werken ist er am reifesten und behandelt auch ernste Themen. Innerhalb dieses Genres wäre er wohl … Stand by Me: Das Geheimnis eines Sommers (1986) weiterlesen

Die Zeitmaschine – OT: The Time Machine (1960)

Wie nach der Sichtung der Neufassung angekündigt, habe ich mir zum Vergleich noch einmal George Pals "Die Zeitmaschine" angesehen. Diese gestrige Sichtung werde ich wohl noch länger in Erinnerung behalten, da sich zu den stroboskobartigen Effekten der Zeitreise die stroboskobartigen Effekte eines Gewitters gesellt hatten. Film in der dritten Dimension sozusagen. Wer braucht da schon ein … Die Zeitmaschine – OT: The Time Machine (1960) weiterlesen

Ein Zeichen

Ein deutliches Zeichen, dass man sich - trotz gewisser Vorbehalte - auf "Indiana Jones 4" freut ist, dass man anstelle von "Letters from Iwo Jima" doch immer wieder "Letters from Iowa Jim" sagt/schreibt/denkt. Heute ungefähr schon ein dutzend Mal gesagt/geschrieben/gedacht.

Gutschein für thalia.de

Aktuell gibt es einmal wieder einen Universal-Gutschein über 10 EUR. Dieses Mal für thalia.de (Mindestbestellwert 30 EUR, einlösbar bis zum 30. Juni 2007). Gutschein-Code: gondrom10 Anbei noch ein potentielles Schnäppchen: Die Collector's Edition der jünsten Eastwood-Werke "Flags of Our Fathers" und "Letters from Iwo Jima" für gerade einmal 20,98 € nach Einsatz des Gutscheins. Ich habe gestern bestellt und eben … Gutschein für thalia.de weiterlesen