Nordsee 2018 #5: Bootstour zu den Seehundbänken vor der Hallig Hooge

Bevor sich das Jahr dem Ende neigt, möchte ich euch an meinen verbleibenden Erinnerungen an unseren Sommerurlaub teilhaben lassen: Nachdem wir zwei Tage zuvor schon einen ersten Blick auf die Seehundbänke vor Föhr werfen konnten, sind wir am fünften Tag unseres Urlaubs zu einer Bootstour zu den Seehundbänken und der Hallig Hooge aufgebrochen.

Unser Schiff: die MS Seeadler

Unser Schiff: die MS Seeadler

Los ging es in Schlüttsiel, wo wir zunächst eine knappe Stunde auf der MS Seeadler auf einen verspäteten Reisebus warten mussten. Ziemlich nervig, doch als es dann losging, war die schlechte Laune schnell verflogen.

Das Zappelinchen ganz mutig mit einem großen Seestern...

Das Zappelinchen ganz mutig mit einem großen Seestern…

...und der Zwergofant, ebenso mutig, mit einem Schlangenstern auf der Hand

…und der Zwergofant, ebenso mutig, mit einem Schlangenstern auf der Hand

Ein Highlight war der Seetierfang, der speziell den Kids einen unmittelbaren Zugang zu den Tieren der Nordsee ermöglichte. Und keine Sorge, die Seesterne, Krabben usw. wurden danach natürlich wieder in die Freiheit entlassen.

Eine der zehn nordfriesischen Halligen

Eine der zehn nordfriesischen Halligen

Während der gut dreistündigen Anfahrt zu den Seehundbänken, sind wir an einigen Halligen vorbeigekommen, was stets ein faszinierender Anblick war. Das Wetter war größtenteils recht gut, doch wenn man sich vorstellt, wie es bei einer Sturmflut auf einer Hallig zugehen muss, dann ist das durchaus ein beängstigender Gedanke.

Verschiedene Halligen in einem Rahmen

Verschiedene Halligen in einem Rahmen

Am frühen Nachmittag war es dann endlich soweit und wir hatten einen tollen Blick auf die Seehundbänke. Es waren bestimmt 50 Tiere dort, die Träge in der Sonne lagen. Auch wenn wir nur langsam an ihnen vorbeigefahren sind, so war es doch ein tolles Erlebnis, Seehunde in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen.

"Nanu, was wollen schon wieder diese Zweibeiner in ihrem seltsamen Kasten von uns?"

„Nanu, was wollen schon wieder diese Zweibeiner in ihrem seltsamen Kasten von uns?“

Komplett entspannt wirkende Seehunde

Komplett entspannt wirkende Seehunde

Nach den Seehundbänken hat die MS Seeadler kurz an der Hallig Hooge angelegt, um eine Reisegruppe abzusetzen. Danach wurde es auf dem Schiff auch deutlich ruhiger.

Der Leuchtturm der Hallig Hooge

Der Leuchtturm der Hallig Hooge

Eines meiner Lieblingsfotos des Urlaubs: die Hallig Hooge

Eines meiner Lieblingsfotos des Urlaubs: die Hallig Hooge

Bei der Rückfahrt kamen wir noch einmal bei den Seehundbänken vorbei (ihr wollt gar nicht wissen, wie viele Seehundfotos und -videos auf meiner Festplatte liegen).

Auf Wiedersehen, Seehunde!

Auf Wiedersehen, Seehunde!

Die Rückfahrt war recht windig...

Die Rückfahrt war recht windig…

Kurz vor dem Ziel durften die Kinder noch ans Steuer um Kapitän spielen, was den Ausflug schön abgerundet hat. Nach unserer Rückkehr, habe ich mich noch zu einem Lauf hinter dem Deich aufgemacht, war prompt dazu führte, dass ich mich verlaufen habe. Sieht ja doch irgendwie alles gleich aus. Am Folgetag sind wir dann nach Sylt aufgebrochen, wo wir einen wunderschönen Tag verleben sollten… 🙂

Mehr aus der “Nordsee 2018”-Reihe…

18 Gedanken zu “Nordsee 2018 #5: Bootstour zu den Seehundbänken vor der Hallig Hooge

  1. Pingback: Media Monday #385 | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.