Run, Fatboy, Run (610)

Ziemlich genau vor einem Jahr war ich an der Nordsee in Schleswig-Holstein im Urlaub und habe natürlich auch den einen oder anderen Lauf absolviert. Auch dieses Jahr wollte ich trotz der grundsätzlich veränderten Voraussetzungen nicht auf das Laufen im Urlaub verzichten, selbst wenn ich die Häufigkeit deutlich zurückschrauben werde. Heute war es dann endlich soweit… 🌅🏃‍♂️

Gibt es einen besseren Ort zum Laufen als am Strand entlang?

Gibt es einen besseren Ort zum Laufen als am Strand entlang?

Distance: 6.10 km
Duration: 00:33:39
Elevation: 26 m
Avg Pace: 5:31 min/km
Avg Speed: 10.9 km/h
Heart Rate: 162 bpm
Stride Frequency: 151 spm
Energy: 550 kcal

2019: 132 km
August: 17 km

Lustigerweise bin ich genau die gleiche Distanz gelaufen, wie beim ersten Lauf im letzten Urlaub. Nur dass ich heute mit Schmerzen im Fuß unterwegs war und im Vergleich auch recht untrainiert war. Dafür bin ich recht zufrieden und war sogar etwas zu schnell unterwegs. Mal sehen, wann ich das nächste Mal am Meer entlang laufe, denn verlockend ist das schon! 🤩

Im Ohr: Nerdtalk Sendung 540 – Die Retro-Sendung

Ein Gedanke zu “Run, Fatboy, Run (610)

  1. Pingback: Run, Fatboy, Run (611) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.