Cougar Town – Season 4

Im Comedy-Bereich habe ich meinen „3rd Rock from the Sun“-Marathon zurzeit für eine andere Serie unterbrochen. Eigentlich hatte ich für „Cougar Town – Season 4“ gar nicht mehr so hohe Erwartungen, doch während der Sichtung musste ich abermals feststellen, wie gut diese Serie inzwischen einfach funktioniert. Der Senderwechsel hat ihr glücklicherweise nicht geschadet…

cougar_town_s4_2

Man hätte ja vermuten können, dass die Serie nach dem Wechsel von ABC zu TBS (z.B. „Men at Work“) irgendwie an Qualität verlieren würde. Ich schaue parallel die vierte Staffel von „Damages“ und diese hat mit dem Wechsel von FX zu DirecTV nach der dritten Staffel deutlich an Produktionsqualität eingebüßt. Auf „Cougar Town“ trifft dies jedoch nicht zu und somit stehen neuen Abenteuern mit der Cul-de-Sac-Gang nichts im Wege. Darüber freue ich mich sehr!

Inhaltlich steht das Eheleben von Jules und Grayson im Mittelpunkt, was für etliche Lacher sorgt. Von fehlender Spannung, da sie jetzt ja verheiratet sind, ist glücklicherweise nichts zu spüren. Diese findet man nun auch zwischen Travis und Laurie, was in meinen Augen allerdings ein wenig aufgesetzt wirkt. Am besten funktioniert die Serie immer noch dann, wenn die Gang einfach nur nichts macht und sich wunderbare Wortgefechte liefert oder Nachbar Tom durch den Kakao zieht. Herrlich fand ich z.B. die Episode „You Tell Me“, in der direkt Bezug auf etliche „Seinfeld“-Gags genommen wird. Toll!

Insgesamt sind die 15 Episoden der vierten Staffel abermals lockere Unterhaltung, die sich weder ernst nimmt, noch besonders hip sein will. Wunderbar sympathisch geschrieben und gespielt. So kann es gerne noch weitergehen – auch auf TBS: 8/10 (8.0) Punkte.

6 Gedanken zu “Cougar Town – Season 4

    • Die Serie hat ihren Rhythmus und ihre Erzählweise gefunden. Finde ich sehr sympathisch, ohne jetzt große Kunst zu sein. Besonders als „Friends“-Fan freut es mich natürlich auch, dass Courteney Cox einen Serienerfolg zu verbuchen hat. Man merkt auch stark, dass der „Scrubs“-Showrunner dahinter steht.

      Ja, es gibt zurzeit einige Besprechungen. Wenn man nicht wegfährt und einen Hexenschuss auskuriert, dann kommt man viel zum Filme- und Serienschauen… 😉

      Liken

  1. Irgendwie habe ich es bei „Cougar Town“ nie über Staffel 2 hinaus geschafft – war mir dann zu eintönig. Aber vielleicht probiere ich es nochmal, du scheinst ja schon von der Serie angetan zu sein 🙂

    Liken

    • Es ist keinesfalls eine Serie, von der ich jeden Tag ein paar Episoden schauen könnte, aber so alle paar Tage mal eine ist sie perfekt. Ich mag die Dynamik zwischen den Figuren und den Wortwitz. Man kann aber natürlich nicht jede Serie schauen; ich komme zurzeit z.B. auch mit „The Middle“ nicht weiter. Irgendwann aber bestimmt wieder… 🙂

      Liken

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.