Media Monday #444

Ist es nicht verrückt, wie schnell die Weihnachtswoche immer wieder vergeht? Gerade noch Weihnachten gefeiert, ein paar Filme gesehen (mein Tipp: „October Sky“) und schon steht Silvester vor der Tür. Glücklicherweise habe ich noch eine Woche Urlaub, was auch dringend nötig ist. Nicht nur ist sie extrem vollgestopft, auch Erholung ist weiterhin bitter nötig. Doch nun erst einmal zu den Fragen des Medienjournals. In diesem Sinne wünsche ich euch schon einmal einen guten Start ins Jahr 2020! 🎆

Media Monday #444

  1. Nun, da wieder ein Jahr zu Ende geht, werde ich wieder einige Jahresrückblicke schreiben. Der Rückblick auf mein Serienjahr 2019 ist schon veröffentlicht.
  2. Besonders gern werde ich dabei zurückblicken auf meinen Sommerurlaub in den Niederlanden.
  3. Und wenn ich allein nur an mein persönliches Highlight aus 2019 denke dann gehört „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ ganz bestimmt nicht dazu.
  4. Für das kommende Jahr(zehnt) würde ich mir derweil wünschen, dass die Menschen (ich inklusive) zufriedener, entspannter und nachhaltiger mit sich, ihren Mitmenschen und unserem Planeten umgehen.
  5. Und wie cool wäre es bitte, wenn 2020 ein für alle Menschen besseres Jahr wäre als 2019?
  6. Aber ganz unabhängig von alldem nehme ich mir mal vor mein Gitarrenspiel (jetzt auch dank neuer Gitarre) soweit zu verbessern, dass ich mich traue, einmal etwas davon zum Besten zu geben.
  7. Zuletzt habe ich mit „Ant-Man and the Wasp“, „Captain Marvel“ und „Avengers: Endgame“ drei MCU-Filme nachgeholt und das war gute bis fantastische Unterhaltung, weil Disney die Formel inzwischen perfektioniert hat (was ihnen mit „Star Wars“ leider nicht gelungen ist).

Passend zu meiner Sichtung der 8. Staffel lasse ich mir den zugehörigen Whisky schmecken (mehr Einblicke dieser Art finden sich auf meinem Instagram-Account):

19 Gedanken zu “Media Monday #444

      • Nee, das sehe ich anders. Für mich hat „Star Wars“ viel mehr verbockt. Danke auch für die Video-Links, aber es gibt kaum etwas, was ich weniger abkann, als solche „Video-Analysten“, die meinen es besser zu wissen als die Profis. Da gibt es nur ganz wenige, die ich mir anschauen kann (z.B. Red Letter Media, auch wenn ich mit ihnen nicht immer einer Meinung bin).

        Liken

  1. Hallo 🙂
    Also wenn ich das so lese, dann brauche ich mir den neuen Star Wars Film nicht im Kino anschauen, sondern kann getrost auf meiner Couch darauf warten.
    „Ant-Man and the Wasp“ muss ich mir nun auch endlich mal anschauen. Irgendwie liegt der hier rum und mir fallen dauernd 1000 andere Dinge ein xD
    In 7 Wochen werde ich übrigens die nördlichste Whisky Destillerie der Welt besuchen. Ich bin gespannt, wieder Whisky schmeckt und evtl. ein oder zwei Flaschen mitschmuggeln xD

    Gefällt 1 Person

    • Ach, es gibt ja auch viele Zuschauer, die den neuen „Star Wars“-Film mochten. Ist ja nur meine Meinung. Wenn dir die beiden Vorgänger gut gefallen haben, dann ist er ja vielleicht etwas für dich. 🙂

      Bei mir lagen die MCU-Filme auch ewig rum und nun bin ich endlich dazu gekommen. Hat sich aber gelohnt! 👍

      Oh, die nördlichste Destilliere, klasse! Welche ist das denn? Und berichte doch mal, wie der Whisky schmeckt, dann kann ich ihn mal testen… 😊

      Gefällt 1 Person

      • Ich muss ja gestehen, den letzten Teil habe ich auch noch nicht gesehen… Irgendwann mal… Wenn es sich ergibt, dann schaue ich mir alle Teile an 😆

        Also von den MCU Filmen fehlen mir noch 3 Filme und dann habe ich es endlich geschafft 😅 Mir gefallen ja 99% der Filme 😁

        Das ist die „Aurora Spirit Distillery“ und sie stellen den „Bivrost Whisky“. Ich muss sofort an den MCU Film „Thor“ denken 😅 Ist noch eine recht junge Marke. Ich bin mal gespannt.

        Gefällt 1 Person

      • Die MCU-Filme lohnen sich definitiv, gerade wenn du die vorherigen auch mochtest. Ein großartiges Finale! 😃

        Ich bin auf deinen Bericht gespannt! Wenn der Whisky gut ist, halte ich mal die Augen danach offen. Sehr cool, dass du die Destilliere besuchst. 👍

        Gefällt 1 Person

  2. Das großartige Finale kenne ich schon *seufz* Ein trauriges Ende, aber irgendwann ist nun mal Zeit Abschied zu nehmen…

    Gestern haben wir die Besichtigungstour gebucht 😁 Offiziell wird der erste Whisky erst ab Mai 2020 verkauft. Also noch ein sehr junger Whisky…

    Gefällt 1 Person

    • Wohl wahr. Zumal es ja immer noch ein paar Filme geben wird, wenn auch mit reduzierteren Helden.

      Na, solange sie mit der Whisky-Produktion schon vor einiger Zeit begonnen haben, dürfte er schon ausreichend gelagert sein… 😉

      Liken

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.