Run, Fatboy, Run (487)

Nach meinem langen, langsamen Lauf gestern, wollte ich heute noch einen kurzen, schnellen Lauf einschieben. Gesagt, getan. Da das Zappelinchen heute auf einem Kindergeburtstag ist, habe ich kurzerhand den Zwergofant geschnappt und ihn mit zum Laufen genommen. Dies hat meine Pläne zwar ein wenig durcheinander gewürfelt, doch hatten wir erneut viel Spaß:

Zum ersten Mal in diesem Jahr mit dem Sohnemann unterwegs...

Zum ersten Mal in diesem Jahr mit dem Sohnemann unterwegs…

Distance: 6.68 km
Duration: 00:40:19
Elevation: 79 m
Avg Pace: 6:02 min/km
Avg Speed: 9.94 km/h
Heart Rate: 164 bpm
Stride Frequency: 151 spm
Energy: 560 kcal

Leider hatte ich bei meiner Streckenwahl die letzte Steigung unterschätzt, bei der ich Zwergofant samt Fahrrad schieben musste. Somit hat der letzte Kilometer mit 7:25 min/km die schnellen ersten drei Kilometer deutlich unter 5:30 min/km (einer davon sogar mit 4:56 min/km) leider wieder zunichte gemacht. Aber völlig egal. Somit war es eben ein fremdbestimmtes Fahrtspiel. Apropos fremdbestimmt:

Die Fastenzeit ist zu Ende!

Ich habe seit dem 14. Februar auf Fleisch, Alkohol und Süßigkeiten verzichtet. Beim Start brachte ich noch 85 kg auf die Waage (den vorherigen Höchststand von 86,8 kg nach Weihnachten hatte ich durch meine „Süßkram und Alkohol nur am Wochenende“-Regel schon vorher überwunden gehabt). Heute bin ich bei 80,8 kg angekommen, womit ich sehr zufrieden bin. Mit meinen 1,92 m fühle ich mich zwischen 79 und 81 kg am wohlsten. Trotz anstehender Osterfeiertage, gehe ich fest davon aus, langfristig über den Sommer wieder mein Idealgewicht halten zu können, was auch dem Training zugute kommen wird… 🙂

Im  Ohr: „Oh, Papa, ich glaube das ist keine gute Strecke…“

5 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (487)

  1. Oh schön, freut mich, dass du wieder auf dem Damm zu sein scheinst!

    Fremdbestimmte Langsamkeit ist ärgerlich, aber ich glaube da gibt es schlimmeres als den Nachwuchs zu schieben 🙂 außerdem hattest du mich ja sonst schon wieder eingeholt bald. Das geht ja nicht! 😀

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Media Monday #353 | moviescape.blog

  3. Pingback: Run, Fatboy, Run (490) | moviescape.blog

  4. Pingback: Run, Fatboy, Run (521) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.