Run, Fatboy, Run (708)

Der letzte Lauf des Monats. Mein erklärtes Ziel war es, die 150 km vollzumachen. Und das bin ich gleich morgens, nach einer ziemlich unruhigen Nacht, angegangen. Eigentlich wollte ich nur 7-8 km laufen, doch letztendlich wurde es doch ein Zehner.

Schaut euch den herrlich knallrot blühenden Mohn an...

Schaut euch den herrlich knallrot blühenden Mohn an…

Distance: 10.12 km
Duration: 00:57:25
Elevation: 75 m
Avg Pace: 5:40 min/km
Avg Speed: 10.6 km/h
Heart Rate: 166 bpm
Stride Frequency: 150 spm
Energy: 847 kcal

2020: 552 km
Mai: 156 km

Ich habe mich größtenteils gut gefühlt und bin nun schon etwas stolz, meinen persönlichen Distanzrekord vom letzten Monat noch einmal gesteigert zu haben. Ohne die Mittagsläufe während der Home-Office-Phase und dem eingestreuten Halbmarathon wäre das nicht möglich gewesen. 💪😅

Im Ohr: FatBoysRun – Episode 204: JB Benna

2 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (708)

  1. Pingback: Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil – OT: The Jewel of the Nile (1985) | moviescape.blog

  2. Pingback: Media Monday #466 | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.