Sonnwendfeuer 2019

Im Juni und Juli häufen sich die privaten Termine, bevor es im August endlich in die Sommerferien geht. Ende Juni stand natürlich, wie auch bereits im letzten Jahr, das Sonnwendfeuer auf dem Programm. Nach einem Tag mit gut 33 °C mussten wir uns über das Wetter ausnahmsweise keine Gedanken machen. ☀

Dieses Jahr erwartete uns eine neue Location (= Wiese)

Dieses Jahr erwartete uns eine neue Location (= Wiese)

Seit inzwischen mindestens 12 Jahren (soweit reicht zumindest die Dokumentation zurück) ist das Sonnwendfeuer ein fester Programmpunkt. Zum ersten Mal war es dieses Jahr auf einer anderen Wiese. Alles andere war aber gleich: erst essen und trinken, dann Fackelzug zum Haufen, der um 21:30 Uhr endlich entfacht wurde.

So schnell wie heute ist der Haufen selten abgebrannt

So schnell wie heute ist der Haufen selten abgebrannt

Wir waren ca. von 19 bis 23 Uhr bei den Festivitäten und alle hatten viel Spaß. Dieses Jahr waren wir mit der erweiterten Familie unterwegs, was gerade den Kids viel Freude bereitet hat. Am Ende waren alle extrem müde. Kein Wunder, schließlich war der Tag zuvor bereits mit Bouldern und Freibad vollgepackt gewesen. Ein typischer Sommertag also, wie er nicht ereignisreicher hätte sein können… 🔥🚒

6 Gedanken zu “Sonnwendfeuer 2019

  1. Pingback: Media Monday #418 | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.