Media Monday #391

Endlich Urlaub! Die Zeit, auf die wir die letzten zwei Monate hingefiebert haben, ist endlich gekommen. Und schon sind die ersten vier Tage vorbei. Vor uns liegen die Feiertage und die ruhige Zeit zwischen den Jahren. Das bedeutet aber natürlich nicht, dass ich die Fragen des Medienjournals ausfallen lassen. Ich nutze die Gelegenheit, euch mit dieser Ausgabe noch einmal ein paar besinnliche Tage zu wünschen: Frohe Weihnachten! 🕯️🕯️🕯️🕯️🎄

Media Monday #391

  1. Am heutigen Heiligabend wird es, mit fünf Kindern zwischen drei und acht Jahren, bestimmt turbulent zugehen.
  2. Die Weihnachtsfeiertage werde ich wahrscheinlich viel zu viel essen, trinken und all das machen, was ich in diesem Artikel angekündigt habe.
  3. Für die letzten Tage des ausklingenden 2018 habe ich mir ja vorgenommen drei Jahresrückblicke zu schreiben: über Filme, Serien und mein Blog.
  4. Nachdem die Hamsterkäufe für den anscheinend drohenden Weltuntergang nun (hoffentlich) alle getätigt sind steht der diesjährigen Gewichtsexplosion nichts mehr im Wege – außer ich schaffe es noch ein paar Läufe einzustreuen.
  5. Ich bin ja mal gespannt in punkto Geschenke, ob wieder Konzertkarten (wie für das erst gestern besuchte Filmmusik-Konzert) dabei sind.
  6. Eine der schönsten Traditionen bei mir/uns zu den Feiertagen ist ja den Auftritten des Kinderchors beizuwohnen (siehe Foto unten).
  7. Zuletzt habe ich die Reboot-Trilogie „Rise of the Planet of the Apes“, „Dawn of the Planet of the Apes“ und „War for the Planet of the Apes“ gesehen und das war ein unglaublich intensives Erlebnis, weil es die Macher verstanden haben, echte Charaktere zu schreiben, die eine bedeutende Entwicklung durchmachen. Für mich das beste Filmerlebnis des Jahres.

Das Zappelinchen und der Zwergofant sind mit ihrem Kinderchor am Nürnberger Christkindlesmarkt aufgetreten (mehr davon auf meinem Instagram-Account):

13 Gedanken zu “Media Monday #391

  1. Hier toben morgen mit Nichten und Neffen insgesamt sechs Zwerge durch die Wohnung und werden den Hund wieder ordentlich auf Trab halten. In diesem Sinne: Frohes Fest, es ist mir eine Freude mich immer so rege mit Dir im Blog auszutauschen.

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Weihnachten zu dritt, Twelve Days of Christmas 2018, Schatzkisten | Sneakfilm - Kino mal anders

  3. Pingback: Media Monday #392 | moviescape

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.