Run, Fatboy, Run (575): Spezialausgabe

Jetzt beginnt fraglos die Zeit, in der auch ich mich zum Laufen aufraffen muss. Wenn ich abends nach Hause komme ist es dunkel, draußen ist es nass und kalt, drinnen warm, die Kids wollen mit mir spielen und das Essen ist in greifbarer Nähe. Doch ich wäre kein Läufer, wenn ich mich (unter innerem Zetern) davon abhalten ließe…

Komplett allein über die nebligen Felder. Gruuuuslig.

Komplett allein über die nebligen Felder. Gruuuuslig.

Distance: 8.46 km
Duration: 00:50:58
Elevation: 64 m
Avg Pace: 6:01 min/km
Avg Speed: 9.96 km/h
Heart Rate: 161 bpm
Stride Frequency: 149 spm
Energy: 717 kcal

2018: 980 km
November: 53 km

Nach dem Lauf ist mir aufgefallen, dass ich eigentlich einen T. Rex gelaufen bin:

Fast schon Kunst, oder? Der gelaufene T. Rex

Fast schon Kunst, oder? Der gelaufene T. Rex

Mit diesem T. Rex rundet sich einmal mehr die Zahl der Laufeinträge. Für die letzten 25 Läufe war ich knapp zwei Monate unterwegs, womit ich recht zufrieden bin:

2008 2009 2010 2011 2012
Länge 130,60 143,53 382,31 426,62 291,15
Laufzeit 15:32:00 15:37:00 38:48:45 41:55:03 28:39:25
kCal 12.416 11.838 32.184 33.147 22.415
min/km 7:05 6:31 6:05 5:53 5:54
2013 2014 2015 2016 2017
Länge 388,03 319,01 243,70 670,52 649,79
Laufzeit 39:02:57 31:23:04 24:24:25 63:12:58 64:56:12
kCal 29.878 24.563 18.930 54.316 53.696
min/km 6:02 5:54 06:00 05:39 5:59
2018  Gesamt
Länge 980,10 4.625,36
Laufzeit 94:57:10 458:28:59
kCal 83.000  376.383
min/km 5:48 6:05

Mein Laufziel von 1.000 km zu erreichen, ist nun tatsächlich ein Klacks und sollte nächste Woche fallen. Wie es die Tradition will, werfe ich einmal wieder einen Blick auf meine Kalorienbilanz: 2018 habe ich ca. 156 Tafeln Schokolade oder 353 Flaschen Bier runtertrainiert. Vielleicht sollte ich in Zukunft lieber in Whisky rechnen? Die nächste Spezialausgabe wird bestimmt erst 2019 erfolgen, aber vielleicht überlege ich mir für den Jahreswechsel noch einen Sondereintrag. Vielleicht aber auch nicht… 😉

Im Ohr: Radio Nukular – Episode 86: 33 Jahre Filme (und eigentlich noch viel mehr)

2 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (575): Spezialausgabe

  1. Pingback: Run, Fatboy, Run (576) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.