Die 5 besten Buchfiguren

Auch diese Woche bleiben wir bei Die 5 BESTEN am DONNERSTAG der Literatur treu und wenden uns den besten bzw. unseren liebsten Buchfiguren zu. Es war nicht einfach, mich auf fünf Figuren zu reduzieren. Doch gerade diese Herausforderung macht Goranas wöchentliche Aufgaben ja so spannend:

Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #71

Das Thema für Ausgabe #71 lautet:

Die 5 besten Buchfiguren

  1. Bilbo Beutlin aus „Der Hobbit“ (J. R. R. Tolkien, 1937) – Kann es einen famoseren Helden geben, als den gemütlichen Hobbit, der nichts lieber tun würde als vor seiner Hobbit-Höhle Pfeife zu rauchen und der dann in ein großes Abenteuer stolpert? Natürlich nicht und somit ist Bilbo Beutlich für mich einfach einer der besten Abenteurer.
  2. Katniss Everdeen aus der „Die Tribute von Panem“-Reihe (Suzanne Collins, 2008 bis 2010) – Wenn eine Figur in den letzten Jahren die Popkultur im Sturm erobert hat, dann wohl Katniss Everdeen. Völlig zurecht natürlich, denn die Heldin von „Die Tribute von Panem“ ist schlau, selbstbewusst und wunderbar menschlich. Eine großartige Heldin!
  3. Aloysius Pendergast aus u.a. „Formula: Tunnel des Grauens“ (Douglas Preston und Lincoln Child, 1994 bis heute) – Mit Special Agent Pendergast muss ich natürlich auch die Figur erwähnen, die ich bisher wohl schon am häufigsten bei ihren Abenteuern begleitet habe. Von „Relic: Museum der Angst“ (in dessen Verfilmung Pendergast unverständlicherweise nicht vorkommt) bis hin zu „Maniac: Fluch der Vergangenheit“, die Bücher sind einfach großartiger Mystery-Quatsch und Pendergast der perfekte Protagonist.
  4. Lyra Belacqua aus der „His Dark Materials“-Reihe (Philip Pullman, 1995 bis 2000) – Ich liebe Philip Pullmans Buchreihe, die ihren Anfang mit „Der Goldene Kompass“ nimmt, und ihre Heldin Lyra Belacqua. Sie erlebt kein klassisches Jugend-Fantasy-Abenteuer, sondern etwas Größeres. Ich weiß heute noch, wie schwer mir der Abschied von ihr und Will gefallen ist.
  5. A aus „Letztendlich sind wir dem Universum egal“ (David Levithan, 2014) – Der jüngste Zugang in dieser Liste ist natürlich A, denn A ist eine ganz besondere Figur, wacht sie doch jeden Morgen in einem anderen Körper auf. Durch diesen Kniff lernen wir As Innenwelt sehr intensiv kennen, was sie oder ihn zu einer der interessantesten Buchfiguren macht.

24 Gedanken zu “Die 5 besten Buchfiguren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s