Mit 37 geht es bergab…

Mein Geburtstag stand einmal wieder an und ja, ich werde alt. Bei Twitter habe ich schon darüber geklagt, dass ich in den letzten Tagen von so einigen Wehwehchen heimgesucht wurde:

Alle großen Pläne für die zweite Urlaubshälfte sind erst einmal dahin und ich verbringe meine Tage größtenteils liegend auf der Terrasse. Aber zumindest hat das Wetter die letzten drei Tage noch mitgespielt, so dass ich ganz bequem barfuß humpeln konnte. Wenn ich nächste Woche wieder arbeiten gehe, sollte ich zumindest wieder in einen Schuh passen. Man darf ja noch hoffen. Aber ich komme vom Thema ab:

Wie ich bereits letztes Jahr festgestellt habe, geht es stramm auf die Vierzig zu. Auch wenn ich ein wenig außer Gefecht gesetzt war, habe ich es mir dennoch nicht nehmen lassen und im engsten Kreise (mit immerhin 17 Personen) gefeiert… 🙂

Viele tolle Geschenke...

Viele tolle Geschenke…

Das Wetter war einmal wieder famos und wir saßen vom frühen Nachmittag bis in die Abendstunden bei lauschigen Temperaturen in unserem Garten. Die Kinder haben lautstark gespielt und wir Erwachsenen lecker gegessen und getrunken. Wie ihr oben sehen könnt, wurde ich auch wieder reichlich beschenkt. Besonders habe ich mich über den Gartensessel gefreut, den ich gestern schon einweihen konnte (sehr praktisch, wenn man die Füße sowieso hochlegen soll). In den verbleibenden Urlaubstagen werde ich vor dem neuen Fernseher vom geschenkten Whiskey kosten und mir die eine oder andere Leckerei schmecken lassen. Das Wetter wird nun ja leider wieder schlechter bzw. schon richtig herbstlich. Den gestrigen Tag haben wir aber noch wunderbar mit dem besten Geschenk des letzten Jahres ausklingen lassen:

Es ist einmal wieder soweit. #Feuer #Feuerschale

A post shared by bullion | moviescape.blog (@moviescape.blog) on

53 Gedanken zu “Mit 37 geht es bergab…

  1. „37 – Das Jahr, in dem das Zipperlein Kontakt aufnimmt“
    Den Film habe ich vor 8 Jahren auch kennenlernen „dürfen“. Aber mach dir nichts draus, es gibt weiterhin in der überwiegenden Mehrheit schmerzfreie Tage. Und die anderen muss man halt durchstehen, bis es besser wird.

    Herzlichen Glückwunsch jedenfalls von mir zur weiteren 40er-Annäherung. Lass es dir unter den Umständen so gut gehen wie möglich.

    Gefällt 1 Person

  2. Wie, mit 37 geht es bergab? Mach mir keine Angst, bullion! Ich werde im Januar auch 37.

    Auf jeden Fall alles Gute nachträglich und gute Besserung. 🙂

    Hexenschuss oder etwas ähnliches hatte ich auch schonmal. Mein bester Freund hatte das mit 15-16.

    Gefällt 1 Person

  3. Herzlichen Glückwunsch zum Burzeltag. Alles Gute 🙂

    Da kommt eine 40 auf dich zu… oller Jungspund. Bei mir steht die 60 am Straßenrand und fängt schon das Winken an 😉
    Und ich dachte, dass wäre dein neuer PC – Sessel 😆 😉

    Gefällt 1 Person

  4. Pingback: Media Monday #323 | moviescape.blog

  5. Pingback: Shameless (US) – Season 6 | moviescape.blog

  6. Pingback: Geschenke « Wortman

  7. Pingback: Run, Fatboy, Run (456) | moviescape.blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s