Run, Fatboy, Run (456)

Heute war ich zum ersten Mal seit vier Wochen wieder laufen. Vier Wochen Pause. Puh. Dabei war ich gerade wirklich gut dabei. Dann jedoch kam der Übermut, dessen Folge eine Knochenstauchung der Zehe war. Der Arzt prophezeite vier bis sechs Wochen, bis ich wieder ohne Schmerzen laufen können würde. Heute sind es auf den Tag genau drei Wochen, weshalb ich mich einmal wieder in meine Laufschuhe gewagt habe. Tatsächlich habe ich den Zeh noch gespürt, aber auch nur auf dem ersten und dem letzten Kilometer. Ein gutes Zeichen.

Run, Fatboy, Run (456): Ein Lauf in den Herbst...

Ein Lauf in den Herbst…

Distance: 5.28 km
Duration: 00:31:44
Elevation: 29 m
Avg Pace: 6:01 min/km
Avg Speed: 9.98 km/h
Heart Rate: 170 bpm
Stride Frequency: 150 spm
Energy: 462 kcal

Um es nicht zu übertreiben, habe ich mir eine kurze 5-Kilometer-Runde ausgesucht. Vorbei an den großen Kastanienbäumen, unter denen wir eine Stunde zuvor noch eifrig Kastanien gesammelt hatten. Mal sehen, was meine Zehe morgen früh sagt. Wenn alles gut geht, möchte ich Dienstag oder Mittwoch noch einen weiteren Lauf einschieben, um im September wenigstens ein paar Kilometer vorweisen zu können.

Im Ohr: FatBoysRun – Runian #5

8 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (456)

      • Schrittzähler? Mit so neumodischem Schnickschnack fange ich gar nicht erst an… 😉

        Ja, als Schönwetterläufer hat man es in den kommenden Monaten nicht leicht. Mag es ja selbst nicht, wenn es kalt ist und regnet. Doch leider bleibt einem ja nicht viel anderes übrig. Innen Sport machen mag ich noch viel weniger.

        Gefällt mir

  1. So, deine ewigen Laufberichte haben mich angestachelt. Ich habe mich für einen Nordic-Walking Kurs angemeldt, wäre rückenschonender, sagt mein Orthopäde. Morgen geht es zum ersten Mal los. Mal sehen, ob ich durchhalte😊

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Media Monday #325 | moviescape.blog

  3. Pingback: Run, Fatboy, Run (457) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.