Media Monday #302

Ein sommerlich-sonniges Wochenende geht zu Ende: Wir waren nahezu komplett draußen, ich habe mir bei einem Trainingslauf über die Halbmarathon-Distanz meinen ersten Sonnenbrand geholt und einen Film haben wir tatsächlich auch noch gesehen. Dennoch bleibt das ungute Gefühl die Zeit nicht sinnvoll genutzt zu haben, speziell weil die kommende Woche bestimmt wieder die eine oder andere Unwegsamkeit mit sich bringen wird. Daran versuche ich bei der Beantwortung der aktuellen Fragen des Medienjournals jedoch noch nicht zu denken. Morgen ist ja auch noch ein Tag…

  1. Animations- oder Zeichentrickserien waren eine meiner Obsessionen während der 80er: Erinnert ihr euch noch an Bim Bam Bino auf Tele 5?
  2. Das Familien-Drama „Parenthood“ habe ich regelrecht durchgesuchtet, weil es fantastische Charaktere bietet und trotz der Idealisierung von Familie stets glaubhaft bleibt.
  3. Wenn es um handfestes Drama geht ist „Mad Men“ immer noch die Serie der Wahl (wobei hier natürlich auch „Six Feet Under“ genannt werden müsste).
  4. „One Tree Hill“ oder „The O.C.“ erfüllt so ziemlich jedes Klischee, doch ich hatte tatsächlich meinen Spaß mit den beiden Teen-Dramen.
  5. Eine Serienstaffel, auf die ich mich richtiggehend freue ist die siebte Staffel von „Game of Thrones“.
  6. Martin Sheen hat mit seiner Rolle als Josiah Edward „Jed“ Bartlet mein Herz erobert, denn er spielt in „The West Wing“ einen amerikanischen Präsidenten, den man sich tatsächlich an der Macht wünscht.
  7. Zuletzt habe ich die dritte Staffel von „The Affair“ gesehen und das war packend erzähltes Drama, weil der Kniff mit den unterschiedlichen Erzählperspektiven immer noch erstaunlich gut funktioniert.

34 Gedanken zu “Media Monday #302

    • Ich fand die sechste Staffel großartig und mochte auch die Wendungen sehr gerne. Deshalb auch bei mir die große Vorfreude, selbst wenn die kommende Entwicklung so langsam abschätzbar ist. Finde es ganz gut, dass nicht auf Mystery und Auflösung gesetzt wird (der „Lost“-Effekt).

      Gefällt mir

  1. Pingback: Media Monday #302 – Die Serien-Ausgabe – filmexe

  2. Pingback: Von Kimmy Schmidt, Twin Peaks und alten Freunden | Sneakfilm - Kino mal anders

    • Lucy und Gundy? Daran kann ich mich ja gar nicht mehr erinnern. Ist aber, zugegebenermaßen, auch schon wirklich lange her… 😉

      Ja, auf die noch ausstehenden Bücher freue ich mich auch. Wenn sie denn einmal kommen würden.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s