Media Monday #419

Kaum zu glauben! Zum ersten Mal seit mehreren Wochen sind die Temperaturen unter 25 °C gefallen und es hat geregnet. Ja, tatsächlich. Ich habe es selbst nicht glauben können. Am Samstag war es jedoch noch gut warm, weshalb ich den gesamten Tag draußen verbracht habe und kleinere Reparaturen rund ums Haus durchgeführt habe. Das war recht produktiv und doch nicht zu stressig. Sehr angenehm. Morgen startet eine weitere volle Arbeitswoche, die mit unzähligen privaten Terminen angereichert ist. Sind eure Wochen vor den Sommerferien auch so voll? Nun stehen jedoch erst einmal die Fragen des Medienjournals im Zentrum der Aufmerksamkeit. Viel Spaß mit meinen Antworten! 👋

Media Monday #419

  1. Von Radfahren (im Idealfall 28 km in die Arbeit und wieder zurück) kann ich im Moment ja quasi nicht genug bekommen, denn diese sportliche Bewegungsform hat bei mir momentan das Laufen ersetzt.
  2. Eine der ersten Serien, die ich begeistert und regelmäßig verfolgt habe, waren im Comedy-Bereich „Friends“ und „Seinfeld“. Im Drama-Bereich haben mich „24“ und „Lost“ in die Serienwelt gesogen.
  3. Gebt mir zwei Wochen Zeit und ich würde einmal so richtig entspannen. Die Wochenenden reichen dafür irgendwie nicht aus, zumal es immer etwas zu tun gibt.
  4. Was ich ja gerade am Sommer sehr schätze ist die Möglichkeit große Feierlichkeiten draußen abzuhalten, so wie auch den 9. Geburtstag unseres Zappelinchens letzte Woche.
  5. Letztens habe ich noch gelesen, dass die neue Serie im „Der Herr der Ringe“-Universum erst 2021 erscheinen wird. Dies hält die Spannung noch lange aufrecht.
  6. Die endlosen Diskussionen darum, welche Netflix-Serie der neueste heiße Scheiß ist, geht komplett an mir vorbei, da ich diesen Streaming-Service nicht nutze.
  7. Zuletzt habe ich mit meinen Kindern den Film „Das Sams im Glück“ angeschaut und das war kindgerechte und gute Unterhaltung, weil die filmische Geschichte um das Sams zu einen schönen Abschluss gebracht wurde.

„Der Supercop“ ist der jüngste Neuzugang in meine Sammlung (mehr Einblicke dieser Art finden sich auf meinem Instagram-Account):

21 Gedanken zu “Media Monday #419

  1. Ich bewundere dich schon ein wenig dafür, dass du dich soviel sportlich betätigst. Ich versuche mich seit einer Woche aufzuraffen, endlich mal die Inliner aus dem Keller zu holen.
    Netflix habe ich jetzt einige Zeit nicht mehr genutzt, ich sollte mir langsam auch mal überlegen mich dort abzumelden.

    Gefällt 1 Person

    • Wenn man mal drin ist, ist es eigentlich recht einfach dabei zu bleiben. Ich raffe mich zumindest leichter auf, seit ich Sport fest in den Alltag integriert habe (ich habe erst mit knapp 30 wirklich angefangen Sport zu treiben).

      Ich befürchte, wenn ich bei Netflix wäre, würde ich dauernd schauen… 😉

      Gefällt mir

  2. Von den Sommerferien bekomme ich gerade nur was mit, weil ich Trauzeuge einer Lehrerin bin 😀 Das bedeutet Stress und Arbeit – irgendwie war der Sommer früher entspannter 😀

    Für die Herr der Ringe Serie kommst du am Streaming Dienst nicht mehr vorbei. Wird exklusiv auf Prime Video laufen. Aber bis 2021 ist noch viel Zeit…

    Gefällt 1 Person

    • Das glaube ich gerne. Meine Frau ist Lehrerin und meine Kinder in der Schule, insofern ist das bei uns immer ein großes Thema… 😁

      Prime Video habe ich und nutze ich schon. Nur Netflix gehe ich bisher aus dem Weg. Bei Prime gibt es ja noch viele andere Argumente… 😉

      Gefällt mir

      • OK, dann sind Sommerferien bei euch High Life. Da kann die Arbeit schon fast wieder entspannend wirken? 😀

        Nutze Netflix (meistens) auch nur einmal im Jahr, weil sich der Gratis Monat alle zwölf Monate zurück setzt. Wenn man das gut timed, hat man immer an Weihnachten freies Netflix 😀 Gebe dir vollkommen Recht, Prime hat mehr als ich jemals gucken kann + weitere Funktionen.

        Gefällt 1 Person

      • Ach, ich hätte schon auch lieber frei in den Ferien. Im diesem Sinne: Augen auf bei der Berufswahl… 😉

        Das ist ein guter Tipp mit Netflix! Vielleicht hole ich mir im Winter auch mal ein Probeabo. 👍

        Gefällt 1 Person

  3. Pingback: HWSQ, GZSZ, Arielle und ein Dankeschön | Media Monday – Trallafittibooks

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.