Media Monday #313

Was für ein Wochenende: Der Samstag ist vollständig in diversen Pflichtübungen untergegangen, von Rasenmähen bis zu Wohnung streichen. Um 22 Uhr saßen wir dann völlig geschafft beim Abendessen auf der Terrasse und sind danach todmüde ins Bett gefallen. Der Sonntag war deutlich entspannter und hat mit Grillen, Inlineskaten usw. doch einiges an Zerstreuung geboten. Die kommende Woche samt Wochenende ist auch schon wieder verplant, so dass es mich wundern würde, wenn ich dazu käme einen Film zu schauen. Doch glücklicherweise kann ich für die aktuellen Fragen des Medienjournals auf genügend bestehendes Material zurückgreifen… 🙂

  1. Blogger-Treffen wie beispielsweise die jährliche Zusammenkunft auf der re:publica finde ich sehr spannend, allerdings ist mir der Aufwand zu hoch, dafür durch das halbe Land zu tingeln.
  2. Wochenendtage sind bei mir ja prädestiniert für jede Art von unter der Woche liegengebliebene Hausarbeit (Rasenmähen, Bügeln) sowie Unternehmungen mit der Familie.
  3. Wenn es ein Franchise gibt, das ich wirklich faszinierend finde, dann ist das die „Alien“-Reihe; sogar so faszinierend, dass ich selbst „Alien: Covenant“ noch etwas abgewinnen konnte.
  4. Ließe man mir die Wahl zwischen Rollen-, Brett- oder Kartenspiel dann hätte ich vor 20 Jahren noch Rollenspiel gesagt, inzwischen sind es aber Brett- und Kartenspiele.
  5. Exklusive Streaming-Anbieter-Produktionen von Amazon wie „The Man in the High Castle“ oder „Mozart in the Jungle“ konnten mich bisher nicht 100%ig überzeugen; die Netflix-Produktion „House of Cards“ fand ich etwas spannender, so dass mich das weitere Angebot durchaus reizen würde.
  6. Blogger-Bekanntschaften im „Real Life“ habe ich nur wenige, wenn es sich allerdings ergibt, wie z.B. mit Herrn donvanone, dann war es bisher stets eine positive Bestätigung der Blog-Persona.
  7. Zuletzt habe ich mich aufgemacht, um mit dem Zwergofanten eine Runde laufen zu gehen und das war anstrengend und erfüllend, weil es tatsächlich aktive Quality-Time mit dem Sohnemann ist.

25 Gedanken zu “Media Monday #313

  1. Pingback: Media Monday #313 – Train to Blogger-Treffen – Filmexe – Blog über Filme und Serien

  2. Die Blogger, die ich bisher kennengelernt habe, konnten auch bei mir ihren positiven Netzeindruck bestätigen.

    Und dein Sohnemann wird jetzt Läufer? Dann sehen demnächst bestimmt Wettrennen an.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s