Run, Fatboy, Run (1341)

Der heutige Tag stand ganz im Zeichen der Urlaubsvorbereitungen. Auch wenn die Vorfreude groß ist, so hat sich alles auch ein wenig anstrengend angefühlt. Als wäre ich nicht 100% fit. Auch der Lauf hat sich seltsam beschwerlich angefühlt. Aber ich mag gar nicht weiter darüber nachdenken und schiebe es auf die Tagesform. 😬

Wiesenweg mit Hochsitz auf der rechten Seite und Bäumen im Hintergrund

War erstaunlich hart heute

Distanz: 11.13 km
Zeit: 01:07:43
Anstieg: 84 m
Ø Pace: 6:05 min/km
Ø Geschwindigkeit: 9.9 km/h
Ø Herzfrequenz: 151 bpm
Ø Schrittfrequenz: 151 spm
Temperatur: 27.8 °C
Kalorien: 867 kcal

2022: 1915 km
August: 140 km
KW 32: 67 km

Schon komisch, wie der Körper reagiert, wenn der Stress plötzlich abfällt. Hoffentlich steckt nicht mehr dahinter. Die nächsten Tage werden vermutlich so oder so laufärmer. Ist vielleicht auch gar nicht verkehrt. 🏃‍♂️

Im ersten Ohr: Nerdtalk Gefährliches Ganzwissen – Alles über Credits / den Abspann
Im zweiten Ohr: Alkaline Trio, Skye Wallace, The Weakerthans

2 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (1341)

  1. Pingback: Media Monday #581 | moviescape.blog

  2. Pingback: Run, Fatboy, Run (1351) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..