Media Monday #545

Der zweite Advent, nur noch 14 Arbeitstage bis Weihnachten. Das ist einerseits schön, andererseits steigt in mir aber auch Panik auf, da dieses Jahr noch so einiges fertig werden muss. Es ist zurzeit ohnehin eine sehr angespannte Situation. Überall und in jeder Hinsicht. Viel darf nun nicht mehr passieren, bevor ich wahnsinnig werde. Am Dienstag steht dann auch der inzwischen dritte Versuch an, eine Booster-Impfung zu bekommen. So richtig mit Termin. Drückt mir die Daumen, dass es klappt. Nun aber erst einmal zu den Fragen des Medienjournals und euch einen guten Start in die nächste Vorweihnachtswoche… 🕯🕯

Media Monday #545

  1. Jetzt, wo die letzten Wochen des Jahres angebrochen sind, steigt in mir ein Gefühl der ungläubigen Panik auf, denn schließlich war doch gerade noch Sommer und gestern erst Halloween oder etwa nicht?
  2. Die Musical-Biographie „tick, tick… BOOM!“ ist auf alle Fälle einen Blick wert, schließlich sind die Songs großartig, Andrew Garfield ist fantastisch und Jonathan Larsons (bekannt für „Rent“) Geschichte geht wirklich zu Herzen.
  3. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass die Weihnachtsferien doch noch vorgezogen werden, würde ich mich für die Schüler*innen freuen; die Lehrer*innen würden dann jedoch wieder als Betreuungspersonal missbraucht werden.
  4. Es regt mich manches Mal schon auf, wenn die Kids eine volle Tasse Kinderpunsch über Tisch, Boden und Wand schütten. So wie vorhin. Trotz Vorwarnung. Aber hilft ja alles nichts. Seufz.
  5. Als ich gehört habe, dass einmal wieder nicht ausreichend Impfstoff geliefert wurde, macht mich das nur unfassbar wütend. Wie soll das alles funktionieren?
  6. Ganz ehrlich, Filme mit Bud Spencer und Terence Hill kann ich mir einfach immer wieder anschauen.
  7. Zuletzt habe ich einen matschigen Lauf absolviert und war danach noch eine Stunde mit der Familie spazieren und das war schön, weil draußen sein einfach immer gut ist.

In den letzten Wochen sind viele Neuzugänge in der Sammlung gelandet, so auch das schöne Mediabook von „Der Rausch“ (mehr Einblicke dieser Art findet ihr auf meinem Instagram-Account):

16 Gedanken zu “Media Monday #545

  1. Pingback: Battlefield & Black Friday | Media Monday

  2. Kinderpunsch an der Wand? Wie weit werfen deine Kids ihre Becher? 😆 😆 Du weißt ja, wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung 😉
    Echt jetzt? Panik wegen Weihnachten?
    Bin echt gespannt, ob die Weihnachtsferien tatsächlich für die drei Tage vorgezogen werden.

    Gefällt 1 Person

  3. Ich bekomme im Dezember oft auch leichte Panik, weil vor Weihnachten (oder besser früher) immer noch so viele Vorgänge fertig werden müssen. Außerdem habe ich Mitte des Monats noch drei Tage Urlaub. Irgendwie klappt es jedes Jahr, auch wenn man manchmal das Gefühl hat, dass man nicht rechtzeitig fertig wird.

    Gefällt 1 Person

    • Ja, das spiegelt meine Gefühlslage momentan ganz gut wider: Dringende Projekte, Jahresplanung, Mitarbeitergespräche… jedes Jahr der gleiche Wahnsinn, nur dieses Jahr noch Corona und der damit verbundene extrem niedrige Energielevel. Aber hilft ja alles nix und wird schon irgendwie klappen.

      Gefällt mir

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..