Run, Fatboy, Run (818)

Heute habe ich mich zum dritten Mal in dieser Woche zu einem Lauf in der Mittagspause aufgemacht. Das Wetter ist famos, ich habe keine Schmerzen und für meine geistige Gesundheit ist diese knappe Stunde nur für mich alleine momentan enorm wichtig. ☀

Wahrlich herrliches Laufwetter!

Wahrlich herrliches Laufwetter!

Distanz: 9.06 km
Zeit: 00:47:47
Anstieg: 69 m
Ø Pace: 5:16 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.4 km/h
Ø Herzfrequenz: 158 bpm
Ø Schrittfrequenz: 148 spm
Temperatur: 8.9 °C
Kalorien: 668 kcal

2020: 1698 km
November: 149 km
KW 47: 25 km

Heute war es gerade im Schatten knackig frisch, in der Sonne jedoch angenehm warm. Insgesamt bin ich so flott vorangekommen, wie schon lange nicht mehr. Mal sehen, ob ich die kommenden Tage auch noch durchlaufe und vielleicht nur am Sonntag einen Ruhetag einlege… 🏃‍♂️

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 225: Shinsplints, Meniskusschaden und 300 Meilenrennen
Im zweiten Ohr: blink-182, The Wohlstandskinder

Ein Gedanke zu “Run, Fatboy, Run (818)

  1. Pingback: Run, Fatboy, Run (819) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.