Run, Fatboy, Run (758)

Nachdem Frau bullion und ich gestern sturmfrei hatten, sind wir eine große Runde rund um Rothenburg ob der Tauber gewandert. Das war wirklich ein herrlicher Tag! Dennoch waren meine Beine heute nicht ausgelastet, weshalb ich mich gleich morgens zu einem 10-km-Lauf aufgemacht habe… 🏃‍♂️

10 km am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen

10 km am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen

Distanz: 10.04 km
Zeit: 00:54:23
Anstieg: 81 m
Ø Pace: 5:25 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.1 km/h
Ø Herzfrequenz: 165 bpm
Ø Schrittfrequenz: 151 spm
Ø Temperatur: 21.6 °C
Kalorien: 796 kcal

2020: 1070 km
August: 152 km

Nein, super fit war ich nicht. Aber dennoch hat es gut getan, nach zwei Tagen Pause wieder einmal eine Runde zu drehen. Somit wären es nur noch 50 km bis zu den 200 km im August, aber aufgrund einiger ausstehender Ereignisse werde ich dieses Ziel nicht forcieren. Hmm, morgen vielleicht wieder? 😅

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 213: Schuhtests, Abnehmen und Urlaubermode
Im zweiten Ohr: blink-182, The Wohlstandskinder, Mando Diao

2 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (758)

  1. Pingback: Media Monday #478 | moviescape.blog

  2. Pingback: Run, Fatboy, Run (759) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.