Run, Fatboy, Run (752)

Der letzte Arbeitstag vor dem Urlaub, der letzte Lauf früh am Morgen. Zumindest nehme ich mir vor ein wenig auszuschlafen und da das Wetter demnächst wieder kühler werden soll, kann ich meine Läufe auch über den Tag verteilen. Heute jedoch habe ich mich noch einmal gleich früh aufgemacht… 🌞

Alle guten Dinge sind drei (Morgenläufe)

Alle guten Dinge sind drei (Morgenläufe)

Distanz: 8.02 km
Zeit: 00:44:00
Anstieg: 68 m
Ø Pace: 5:29 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.9 km/h
Ø Herzfrequenz: 156 bpm
Ø Schrittfrequenz: 149 spm
Ø Temperatur: 23.9 °C
Kalorien: 601 kcal

2020: 996 km
August: 78 km

Ich bin mal wieder eine andere Strecke gelaufen, was recht angenehm war. Dennoch kam ich wieder bei 8 km raus. Es ist schon erstaunlich, wie gut ich die Gegend hier inzwischen kenne. Ich kann meine Läufe über verschiedenste Strecken meiste auf ein paar hundert Meter genau planen. Nun kann der Urlaub kommen! 😎

Im Ohr: Radio Nukular – Episode 121: 3er – Physisches Gaming, Simulationen & Filme in der Schule

Ein Gedanke zu “Run, Fatboy, Run (752)

  1. Pingback: Run, Fatboy, Run (753) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.