Run, Fatboy, Run (678)

Wenn mir vor ein paar Wochen noch jemand erzählt hätte, dass ich im März tatsächlich noch mein Monatsziel von 70 km erreiche, ich hätte euch ausgelacht. Nachdem ich am Wochenende vor lauter Radfahren nicht zum Laufen gekommen bin (und noch recht erkältet war) habe bis heute gewartet. Aufgrund von Terminen bin ich erst abends losgekommen, doch dank Zeitumstellung (ja, finde ich toll!) konnte ich selbst um 18 Uhr noch die Sonne genießen. 🌞

Dank Zeitumstellung noch strahlender Sonnenschein um 18 Uhr

Dank Zeitumstellung noch strahlender Sonnenschein um 18 Uhr

Distance: 10.26 km
Duration: 01:02:56
Elevation: 82m
Avg Pace: 6:07 min/km
Avg Speed: 9.8 km/h
Heart Rate: 161 bpm
Stride Frequency: 150 spm
Energy: 871 kcal

2020: 253 km
März: 71 km

Auch wenn ich noch nicht wieder komplett fit bin, kam ich doch wieder schneller voran als bei den letzten Läufen. Somit habe ich die 70 km knapp geknackt und kann zufrieden in den April starten. Hoffentlich wird dieser ein insgesamt besserer Laufmonat für mich. Oder überhaupt ein besserer Monat. 😬

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 195: Genitalien Origami

2 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (678)

    • Abgesehen vom Laufen komme ich früh schon viel schwerer aus dem Bett. Dafür genieße ich es sehr, dass es abends länger hell ist. Insgesamt also durchaus positiv. Wenn die Termine passen, werde ich morgen wieder mittags laufen gehen, zumindest eine kleine Runde… 😉

      Liken

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.