Media Monday #337

Das Wochenende ist wieder einmal viel zu schnell vergangen: Am Samstag haben wir die letzten Plätzchen gebacken und am heutigen Sonntag den Nürnberger Christkindlesmarkt (siehe Foto unten) mit anschließender Zaubershow besucht. Hinzu kommen Unmengen an Schnee, was speziell die Kinder begeistert hat. Morgen startet dann eine übervolle vorletzte Arbeitswoche, aus der man locker zwei machen könnte. Privat stehen Chorproben, Weihnachtsfeiern usw. auf dem Programm, so dass ich mich lieber schnell den Fragen des Medienjournals zuwende, bevor meine Zeit anderweitig verplant wird… 😉

Media Monday #337

  1. Die Figur des Al Capone wird für mich immer unweigerlich verbunden sein mit der TV-Serie „Boardwalk Empire“, in der Stephen Graham wahrlich eine denkwürdige Performance abliefert.
  2. Mein persönlicher (medialer) Weihnachtswunschzettel beinhaltet dieses Jahr nur Zeit, um all die über das Jahr angesammelten Filme und Serien schauen zu können.
  3. „Kevin: Allein zu Haus“ ist auch einer dieser Weihnachtsfilme, die ich mir dieses Jahr – neben dem obligatorischen „Schöne Bescherung“ – gerne einmal wieder ansehen würde.
  4. Im Vorfeld als Miniserie angelegte Produktionen, die dann des Erfolges wegen verlängert werden wird es wohl immer wieder geben, da mit Serien einfach sehr viel Geld gemacht wird.
  5. Das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig gefiel mir ja als Ausflugsziel deutlich besser als ich es im Vorfeld für möglich gehalten hätte.
  6. Einmal möchte ich erleben, dass die Vorweihnachtszeit nicht von Stress geprägt ist.
  7. Zuletzt habe ich die beiden MCU-Filme „The First Avenger: Civil War“ und „Doctor Strange“ gesehen und das war beides auf seine Art und Weise tolle Unterhaltung, weil der erste ein starker Ensemble-Film war und der zweite eine interessante Origin-Geschichte erzählt.

Eine Impression vom Nürnberger Christkindlesmarkt (mehr davon auf Instagram):

20 Gedanken zu “Media Monday #337

  1. Pingback: Media Monday #337 – Von der Rolle eines Lebens und glücklichen Bloggern – Filmexe – Blog über Filme und Serien

  2. Guten Morgen ^_^
    Ich meide ja „Weihnachtsmärkte“, weil mir da einfach zu viele Menschen auf einem Haufen sind. Ich musste am Samstag wg einem Termin nach München. Hilfe. Ich war froh, als ich wieder in dem Zug nach Hause saß.
    „Kevin: Allein zu Haus“ muss ich mir dieses Jahr auch unbedingt wieder anschauen. Meistens an einem der beiden Weihnachtsfeiertage. Gehört irgendwie auch schon fest zum Programm ^_^

    Gefällt 1 Person

    • Mir sind das eigentlich auch zu viele Menschen. Aber manchmal muss man da halt durch. Die ganz großen Märkte meiden wir eh und für die Kids ist so ein kleiner Kinderweihnachtsmarkt ohnehin schöner… 🙂

      Dann schon einmal viel Spaß mit Kevin! Nur den ersten Teil oder folgt New York auch noch?

      Gefällt mir

      • Sehe ich auch so. War heute auch über neun Stunden im Büro, sehr ungewöhnlich für mich. Ich weiß aber einfach nicht mehr, wie ich es ohne Überstunden schaffen soll. Eigentlich bin ich Donnerstag auch noch den ganzen Tag an einer Uni hier in der Nähe zu einer Fachtagung. Inzwischen glaube ich, dass ich wahrscheinlich doch eher im Büro sein werde. Unfassbar, wie die Vorweihnachtszeit zuschlägt. 😦
        Aber du kannst dich ja einfach auf freie Tage und viel Familienzeit zwischen den Jahren freuen. Nur noch anderthalb Wochen, dann hast du es geschafft für dieses Jahr. 🙂

        Gefällt 1 Person

      • Neun Stunden sind für mich schon die Regel, zurzeit geht es eher Richtung zehn. Das ist auf Dauer sehr anstrengend, aber wie du richtig sagst: Ich habe erst einmal zwei Wochen Pause, bevor es nächstes Jahr weiter geht. Bei mir stehen in den nächsten sechs Arbeitstagen auch noch zwei Ganztagesworkshops an, ein Mitarbeiter ist krank und ich sehe mich schon vor und nach den Workshops die liegengebliebenen Aufgaben zu erledigen. Aber ok, gibt eben auch solche Zeiten…

        Gefällt 1 Person

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.