Run, Fatboy, Run (1398)

Der erste Lauf nach drei Tagen Pause und der letzte im November. Dafür habe ich es noch einmal übertrieben und bin ganze 8 km gelaufen. Vor zwei Monaten noch das Minimum, heute das Maximum an Strecke. Somit beende ich den November mit unglaublichen 31 km. So wenig war ich seit Jahren nicht mehr auf den Beinen. 😕

Unvernünftig lange gelaufen, hatte aber auch drei Tage Pause

Unvernünftig lange gelaufen, hatte aber auch drei Tage Pause

Distanz: 8.06 km
Zeit: 00:47:17
Anstieg: 63 m
Ø Pace: 5:52 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.2 km/h
Ø Herzfrequenz: 159 bpm
Ø Schrittfrequenz: 150 spm
Temperatur: 2.8 °C
Kalorien: 621 kcal

2022: 2434 km
November: 31 km
KW 48: 8 km

Es hat sich ganz okay angefühlt, doch ich weiß jetzt schon, dass ich die Wade die nächsten Tage wieder verstärkt spüren werde. Nur gut, dass ich bis zum Wochenende vermutlich eh nicht mehr zum Laufen kommen werde. 🏃‍♂️

Im ersten Ohr: Nerdtalk Sendung 616 – Mord am Fjord
Im zweiten Ohr: Skye Wallace, Frank Turner

Ein Gedanke zu “Run, Fatboy, Run (1398)

  1. Pingback: Run, Fatboy, Run (1399) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..