Run, Fatboy, Run (1347)

Heute habe ich meinen Post-Corona-Körper ganz schön geschunden. Zuerst waren wir in der Stadt, um mein Geburtstagsgeschenk, eine City-Rätsel-Rallye, einzulösen. Als wir gegen 17 Uhr wieder zu Hause waren, hatte ich bereits 13.000 Schritte und 13 km auf der Uhr. Aber das war eher gemächliche Bewegung und ich wollte noch laufen. 🏃‍♂️

Der erste Zehner nach Corona

Der erste Zehner nach Corona

Distanz: 10.07 km
Zeit: 01:02:51
Anstieg: 63 m
Ø Pace: 6:14 min/km
Ø Geschwindigkeit: 9.6 km/h
Ø Herzfrequenz: 151 bpm
Ø Schrittfrequenz: 150 spm
Temperatur: 26.1 °C
Kalorien: 798 kcal

2022: 1966 km
August: 191 km
KW 35: 17 km

Somit bin ich meinen ersten Zehner seit Corona angegangen und muss sagen: Das war ganz schön hart. Zwar war ich etwas schneller unterwegs, als bei den letzten Läufen, doch ist mir zum ersten Mal so richtig bewusst geworfen, wie krass meine Form unter den letzten zwei Wochen gelitten hat. Bin gespannt, wann sich das wieder ändert.

Im ersten Ohr: Nerdtalk Sendung 612 – Gommemode
Im zweiten Ohr: Skye Wallace, The Weakerthans

Ein Gedanke zu “Run, Fatboy, Run (1347)

  1. Pingback: Run, Fatboy, Run (1348) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..