Run, Fatboy, Run (1166)

Diese Woche war ich viel im Büro und bin demnach eher wenig gelaufen. Um mein Zeil von 50 Wochenkilometern zu erreichen, musste ich also am Wochenende noch mindestens 15 km laufen. Aufteilen oder am Stück? 🏃‍♂️

Gegen Ende des Laufs hat sich sogar die Sonne blicken lassen

Gegen Ende des Laufs hat sich sogar die Sonne blicken lassen

Distanz: 16.35 km
Zeit: 01:31:00
Anstieg: 116 m
Ø Pace: 5:34 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.8 km/h
Ø Herzfrequenz: 156 bpm
Ø Schrittfrequenz: 153 spm
Temperatur: 2.8 °C
Kalorien: 1205 kcal

2022: 144 km
Januar: 144 km
KW 2: 52 km

Wie ihr seht habe ich es gleich heute durchgezogen. Und es war herrlich! Zum ersten Mal seit einer Woche hat sich das Laufen wieder gut angefühlt. Die Endorphine sind anscheinend zurückgekehrt. Hallo Endorphin! 👋

Im ersten Ohr: Sneakpod #712 – The Harder They Fall
Im zweiten Ohr: Alkaline Trio, blink-182, Face to Face, Tilt, Jimmy Eat World, The Weakerthans, Skye Wallace

5 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (1166)

  1. Pingback: Spider-Man: Far From Home (2019) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..