Run, Fatboy, Run (1126)

Gestern bzw. heute morgen bin ich erst gegen 2 Uhr nach Hause gekommen. Ich kann mich nicht erinnern, wann das zuletzt der Fall war. Heute morgen musste ich zeitig raus, da das Zappelinchen einen Auswärtstermin hatte. Aber ich konnte eh nicht schlafen und bin somit früh raus. Bis 9 Uhr war die gesamte Adventsbeleuchtung im Garten installiert und ich hatte bereits 3.000 Schritte auf der Uhr. Nach nicht einmal vier Stunden Schlaf. War ein famoser Abend und somit totally worth it! Laufen gehen musste ich natürlich auch noch… 😴

Grau und kalt, doch kein Schnee mehr

Grau und kalt, doch kein Schnee mehr

Distanz: 11.06 km
Zeit: 01:02:17
Anstieg: 57 m
Ø Pace: 5:38 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.7 km/h
Ø Herzfrequenz: 164 bpm
Ø Schrittfrequenz: 153 spm
Temperatur: 5.0 °C
Kalorien: 880 kcal

2021: 2644 km
November: 211 km
KW 47: 44 km

Viel Energie hatte ich nicht, aber es war wichtig, den Kopf ein wenig freizulaufen. Hat so einigermaßen funktioniert und ich war an der frischen Luft. Am Puls sieht man jedoch das Schlafdefizit. Morgen dann nochmal Pause. 🏃‍♂️

Im ersten Ohr: Sneakpod #705 – Army of Thieves
Im zweiten Ohr: Alkaline Trio, blink-182, Jimmy Eat World

Ein Gedanke zu “Run, Fatboy, Run (1126)

  1. Pingback: Nachts im Museum 2 – OT: Night at the Museum: Battle of the Smithsonian (2009) (WS1) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.