Run, Fatboy, Run (885)

Letzte Nacht hat es bei uns gut und gerne 15 cm Neuschnee gegeben. Somit bin ich schneeschippend in den Tag  gestartet und habe mich mittags auf einen Lauf durch die weiße Pracht begeben. Obwohl es deutlich unter 0 °C hatte, war der Schnee teils schon angetaut, was sich durch die warmen Temperaturen der letzten Woche erklären lässt. Somit war es größtenteils ein Lauf durch den Schneematsch… 🏃‍♂️

Der Schnee ist zurück!

Der Schnee ist zurück!

Distanz: 8.07 km
Zeit: 00:45:42
Anstieg: 70 m
Ø Pace: 5:40 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.6 km/h
Ø Herzfrequenz: 159 bpm
Ø Schrittfrequenz: 148 spm
Temperatur: -4.4 °C
Kalorien: 628 kcal

2021: 303 km
Februar: 62 km
KW 6: 8 km

Ich bin eher beschwerlich vorangekommen und oft weggerutscht. Vielleicht hätte ich doch nicht über die Felder und durch den Wald traben sollen, wo das Wasser teils knöcheltief stand. Dennoch hat die Bewegung gut getan. Wie eigentlich immer.

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 234: Lars Schweizer Tortour de Ruhr
Im zweiten Ohr: Daft Punk, The Wohlstandskinder, Mando Diao

Ein Gedanke zu “Run, Fatboy, Run (885)

  1. Pingback: Run, Fatboy, Run (886) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.