Run, Fatboy, Run (836)

Heute habe ich mich so richtig rausquälen müssen. Es hatte nur knapp über 0 °C und hat geregnet. Und zwar dieser fiese, feine Sprühregen, der sich in jede Ritze setzt. In dieser Kombination ziemlich doof. Natürlich bin ich trotzdem gelaufen… 🌧

Ziemlich ekelhaftes Laufwetter

Ziemlich ekelhaftes Laufwetter

Distanz: 8.15 km
Zeit: 00:44:51
Anstieg: 53 m
Ø Pace: 5:30 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.9 km/h
Ø Herzfrequenz: 154 bpm
Ø Schrittfrequenz: 148 spm
Temperatur: 1.7 °C
Kalorien: 600 kcal

2020: 1856 km
Dezember: 68 km
KW 50: 24 km

Nach dem ersten Kilometer habe ich den Regen gar nicht mehr richtig gespürt, dafür waren meine Füße durchnässt. Insgesamt dennoch ein schöner Lauf. Besonders die heiße Dusche danach. 🚿

Im Ohr: FatBoysRun – Episode 228: Kilian hat versagt

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.