Run, Fatboy, Run (771)

Heute sollte eigentlich ein Ruhetag sein, doch da wir morgen vielleicht Wandern gehen wollen, habe ich meinen Wochenendlauf vorgezogen. Direkt nach dem großen Frühstück und in der Mittagshitze. Nun habe ich wenigstens eine Ausrede, warum ich heute wieder ein wenig langsamer unterwegs war… 😅

Es ist wieder Hochsommer!

Es ist wieder Hochsommer!

Distanz: 10.12 km
Zeit: 00:53:40
Anstieg: 99 m
Ø Pace: 5:18 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.3 km/h
Ø Herzfrequenz: 161 bpm
Ø Schrittfrequenz: 150 spm
Ø Temperatur: 27.2 °C
Kalorien: 764 kcal

2020: 1222 km
September: 104 km

Damit habe ich heute, am 12. September, bereits 104 km auf der Uhr. Ziemlich verrückt. Aber das Laufen ist zurzeit auch dringend nötig, um wenigstens mal für eine Stunde einen freien Kopf zu haben. Ich bin auch immer mehr der Überzeugung, dass die geistige Gesundheit fast noch mehr davon profitiert, als der Körper.

Im ersten Ohr: Sneakpod #645 – Official Secrets
Im zweiten Ohr: Sum 41

2 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (771)

  1. Pingback: Freies Land (2019) | moviescape.blog

  2. Pingback: Media Monday #481 | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.