Run, Fatboy, Run (744)

Vielleicht hätte ich gestern gegen 23 Uhr nicht noch den Rum aufmachen sollen. Somit wurde es nicht nur später, sondern auch ein wenig feuchtfröhlich. Folglich bin ich viel zu spät ins Bett gekommen und war nach knapp sechs Stunden schon wieder wach. Schließlich wollte ich ja laufen gehen… 😅

Bereits heute morgen hatte es 29 °C

Bereits heute morgen hatte es 29 °C

Distanz: 12.29 km
Zeit: 01:07:33
Anstieg: 76 m
Ø Pace: 5:30 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.9 km/h
Ø Herzfrequenz: 163 bpm
Ø Schrittfrequenz: 149 spm
Ø Temperatur: 29.0 °C
Kalorien: 955 kcal

2020: 929 km
August: 12 km

Wie zu erwarten war es richtig hart. Auch wenn ich schon vor 9 Uhr auf der Strecke war, so hatte es über den Lauf im Schnitt bereits 29 °C. Wirklich unangenehm. Da die Temperaturen heute aber noch auf 34 °C klettern sollen, war das dennoch die beste Option. Somit ist der erste Lauf im August in der Tasche und ab morgen soll es wieder kühler werden, worauf ich mich schon freue.

Im ersten Ohr: Sneakpod #639 – The Old Guard
Im zweiten Ohr: Sum 41

Ein Gedanke zu “Run, Fatboy, Run (744)

  1. Pingback: Media Monday #475 | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.