Run, Fatboy, Run (669)

Da mich immer noch eine Erkältung plagt, habe ich diese Woche einen Lauf ausgelassen. Schweren Herzens. Heute jedoch wollte ich es wieder anpacken, zumal auch das Wetter ganz famos war. Hunderprozentig fit bin ich immer noch nicht, doch schließlich renne ich auch in die Arbeit. Da sollte ein langsamer Lauf doch drin sein. Hat tatsächlich auch gut funktioniert. 💪

Ein Lauf im Sonnenschein! ☀

Ein Lauf im Sonnenschein! ☀

Distance: 10.31 km
Duration: 01:03:41
Elevation: 81 m
Avg Pace: 6:10 min/km
Avg Speed: 9.7 km/h
Heart Rate: 162 bpm
Stride Frequency: 149 spm
Energy: 871 kcal

2020: 181 km
Februar: 86 km

Eigentlich hätte ich noch bis morgen warten sollen, doch wir haben heute drei junge Übernachtungsgäste, die uns zusätzlich zu unseren eigenen Kids auf Trab halten werden. Insofern ist es gut, den Lauf schon abgehakt zu haben. Da der Montag arbeitstechnisch wieder sehr spannend wird, ist ein abschließender Lauf danach vielleicht ohnehin besser eingeplant… 🏃‍♂️

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 190: „FatBoysRun“ Das Buch
Im zweiten Ohr: blink-182, Jimmy Eat World, Alkaline Trio

4 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (669)

  1. Viel Spaß für die kommende Nacht 😁

    Ich bin heute auch 10km in ähnlichem Tempo gelaufen. War aber ein Rennen, das dank viel Matsch und Hagel so langsam war. Vor zwei Jahren bin ich bei bestem Wetter die Strecke in 5:05er pace gelaufen…

    Gefällt 1 Person

    • Hehe, danke. Nach einem langen Kampf schlafen nun vorerst alle. Mal sehen wie lange… 😬

      Bei den Bedingungen glaube ich dir gerne, dass es schwierig war. Bei mir lag es heute nur an der mangelnden Fitness.

      Liken

  2. Pingback: Media Monday #453 | moviescape.blog

  3. Pingback: Run, Fatboy, Run (670) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.