Die 5 besten Buddy-Movies

Welch schönes Thema sich Gina für Die 5 BESTEN am DONNERSTAG heute doch ausgesucht hat: Es geht um die fünf besten Buddy-Movies, was wahrlich keine leichte Aufgabe ist. Ich habe versucht, mich auf das klassische Genre des Buddy-(Cop-)Movies zu konzentrieren und selbst dort wären mir noch etliche Filme eingefallen. So ist es letztendlich eine bunte Mischung aus Klassikern und Neuinterpretationen geworden – und ja, mir ist bewusst, dass Judy Hopps leider der einzige weibliche Buddy auf dieser Liste ist. 🙁

Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #160

Das Thema für Ausgabe #160 lautet:

Die 5 besten Buddy-Movies

  1. „Bad Boys“ (1995) – Eigentlich ist mir der Film nur eingefallen, weil aktuell der dritte Teil in den Kinos läuft. Damals waren Smith und Lawrence aber schon echt ein cooles Duo mit klasse Buddy-Cop-Dynamik.
  2. „Black Rain“ (1989) – Ein Buddy-Cop-Movie der düsteren Art. Wichtige Elemente des Genres sind zwar vorhanden, doch die Leichtigkeit fehlt. Ein teils recht harter Thriller, der aus dem Einheitsbrei heraussticht.
  3. „Lethal Weapon“-Reihe (1987 bis 1998) – Die prototypischen Buddy-Cop-Movies. Schon viel zu lange nicht mehr gesehen, obwohl ich sie wirklich liebe. Zu „Lethal Weapon 4“ war ich damals sogar im Kino. Lange ist es her…
  4. „Zoomania“ (2016) – Nanu, ein Animationsfilm? Ja, denn „Zootopia“ spielt die Versatzstücke des Buddy-Movies wunderbar aus. Für junge Zuschauer der perfekte Einstieg in das Genre.
  5. „Zwei bärenstarke Typen“ (1983) – Eigentlich könnte hier jeder Spencer/Hill-Film stehen, doch gerade das Spionage-Setting dieser Geschichte bringt die Dynamik der (un)gleichen Weggefährten wunderbar auf den Punkt.

17 Gedanken zu “Die 5 besten Buddy-Movies

    • Ja, genau das ist eine weibliche Figur und eine männliche. Hätte gerne noch mehr weibliche Buddies in der Liste gehabt, aber mir sind nicht mehr eingefallen.

      „Black Rain“ ist super. Lohnt sich reinzuschauen! 👍

      Liken

  1. Ich war für LW 4 auch im Kino. Erinnere mich nur noch an Jet Li und einen Flammenwerfer… weiß gar nicht ob ich den seitdem wiedergesehen habe. Aber so richtig mag ich auch nur die ersten beiden.

    Deine Wahl des Spencer/Hill Streifens ist gut! Ich habe mich da ja allgemeiner gehalten/hätte wahrscheinlich die Liste füllen können.

    Zoomania sollte ich endlich mal nachholen. Aber Vaiana hab ich auch immer noch auf der Liste (der fiel mir nur grad ein, wegen merkwürdiger Namensänderungen bei Disney…).

    Gefällt 1 Person

    • Ich habe den Film danach noch einmal gesehen und wurde wieder sehr gut unterhalten. Am liebsten mag ich wohl den zweiten, doch besitzt die gesamte Reihe für mich einen hohen Unterhaltungswert.

      Ja, die besten Spencer/Hill-Streifen wäre auch mal eine tolle Aufgabe! 😁

      „Zoomania“ ist nett, wobei ich „Vaiana“ doch noch eine Klasse besser fand.

      Gefällt 1 Person

  2. Zoomania ist eine gute Wahl. Melissa McCarthy hat ja einige Buddiemovies gedreht, leider keine guten. Daher schön, dass es zumindest eine Zeichentrickdame in die Liste geschafft hat. Was gibt es denn noch so an weiblichen Buddies?

    Gefällt 1 Person

    • Bei blaupause habe ich „Thelma & Louise“ gelesen, was eine sehr gute Wahl ist. Ansonsten wurde das Genre in dieser Hinsicht leider sträflich vernachlässigt (oder die Filme sind völlig an mir vorbeigegangen).

      Gefällt 1 Person

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.