Meine 5 heiß erwarteten Filme 2020

Wir haben 2020 und es geht weiter mit Die 5 BESTEN am DONNERSTAG: Heute möchte Gina unsere fünf heiß erwarteten Filme 2020 wissen und stellt uns dabei frei, wo wir planen, diese Filme zu sehen. Da ich es ohnehin nicht fünfmal ins Kino schaffen werde, habe ich mein neu sortiertes Filmregal durchgeschaut und meine fünf Favoriten rausgesucht. Was sagt ihr zu meiner Wahl und kennt ihr die Filme schon?

Die 5 BESTEN am DONNERSTAG #158

Das Thema für Ausgabe #158 lautet:

Meine 5 heiß erwarteten Filme 2020

  1. „Coco: Lebendiger als das Leben!“ (2017) – Ich freue mich auf jeden neuen Pixar-Film und diesen hier habe ich bisher verpasst. Das Setting reizt mich und ich kann mir vorstellen, dass Pixar aus der Prämisse eine zauberhafte Geschichte inszeniert hat.
  2. „Godzilla II: King of the Monsters“ (2019) – Den ersten Teil und auch „Kong: Skull Island“ mochte ich recht gerne, weshalb ich mich auch auf den jüngsten Teil der Monster-Klopperei freue.
  3. „One Cut of the Dead“ (2017) – Von diesem Film habe ich schon aus unterschiedlichsten Richtungen extrem positive Besprechungen gehört. Ein innovativer Zombie-Streifen? Immer her damit!
  4. „The Wailing: Die Besessenen“ (2016) – Dieser südkoreanische Film fasziniert mich schon jetzt, obwohl ich nur eine Besprechung in einem Podcast darüber gehört hatte. Da habe ich richtig Lust drauf.
  5. „Your Name.“ (2016) – Auch dieser Anime hat in meiner Wahrnehmung extrem viel Lob eingeheimst. Zudem mag ich Geschichten dieser Art sehr. Die Sichtung ist voller Vorfreude bereits eingeplant.

Eigentlich freue ich mich ja darauf, jeden Filme aus meine Regal (wiederzu)sehen:

45 Gedanken zu “Meine 5 heiß erwarteten Filme 2020

  1. Da hast du noch richtig tolle Filme vor dir 😁
    Coco ist klassisch Pixar. Ganze lange eine 08/15 Story mit ein paar netten Gags und dann am Ende gibt’s den Schlag in die Magengrube
    One cut of the dead: schau länger als 30 Minuten und du wirst den Spaß des Jahres haben
    Your Name: Ebenfalls toll, erst letztens wieder gesehen und schon wieder den Tränen nah 😅

    Gefällt 1 Person

  2. Haha, ich sehe Du betrachtest Deinen Filmkonsum realistischer als ich meinen. 😉 Wenn ich von meinen 5 zwei im Kino sehe wär das schon was…

    Von Deinen 5 kenne ich 3 und 4. Auf beide kannst Du Dich freuen, insbesondere auf One Cut… Die anderen habe ich auch immer noch vor mir.

    Gefällt 1 Person

  3. Da hast du dir schöne Filme rausgepickt, bis auf Godzilla hab ich alle gesehen 😊 bei Coco und Your Name wird kein Auge trocken bleiben und mit One Cut of the Dead und The Wailing warten einige Überraschungen auf dich 😄 beide sind doch sehr sehr speziell

    Gefällt 1 Person

      • Echt? Ich konnte mich da bisher nicht beschweren. Zumindest die Klassiker und neuere Produktionen, wie eben „Vaiana“, hatten da doch immer einiges zu bieten. Zudem schaue ich die Filme in 3D, das wäre via Stream eh nicht möglich.

        Gefällt 1 Person

      • Ich habe einige Blu-rays von Disney hier, da ist quasi nichts an Bonusmaterial drauf. Und 3D ist mir echt nicht wichtig. Habe als mein Fernseher neu war 2 oder 3 mal in 3D geschaut, doch mit 3D-Brille vorm Fernseher sitzen ist irgendwie nicht meins, auch weil die meisten Filme für mich da gar keinen richtigen Mehrwert bieten.

        Gefällt 1 Person

      • Ja? Wäre mir bisher noch nicht aufgefallen. Aber vielleicht habe ich einfach andere Filme. Was 3D angeht, bin ich sicherlich in der Minderheit. Aber ich mag 3D zu Hause sehr, sehr gerne. Bin eh Brillenträger und die Qualität ist in 4K mit Polarisation einfach genial (d.h. 3D in vollem 1080p mit leichter, passiver Brille).

        Gefällt 1 Person

      • Nee, aber nur mit 4K bekommst du über die passive Technik die volle vertikale Auflösung. Bei Full-HD-TVs wird diese halbiert (je Auge die Hälfte, sprich nur 540 Pixel). Bei aktiver Technik ist das anders, aber dann brauchst du halt eine große klobige Shutter-Brille mit Batterie.

        Gefällt 1 Person

  4. Pingback: One Cut of the Dead – OT: Kamera wo tomeruna! (2017) | moviescape.blog

  5. Pingback: Media Monday #446 | moviescape.blog

  6. Pingback: Meine 5 heiß erwarteten Serien 2020 | moviescape.blog

  7. Pingback: Die 5 Besten am Donnerstag: 5 heiß erwartete Serien 2020 | filmlichtung

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.