Run, Fatboy, Run (601)

Wie schon beim letzten Laufeintrag geschrieben, plagen mich momentan Fußschmerzen. Vor ca. 15 Jahren hatte ich einen Bänderriss und es fühlt sich (wenn auch auf viel niedrigerem Niveau) ähnlich an. Vielleicht zu viel Belastung auf das Sprunggelenk. Das habe ich zum ersten Mal seit ich laufen gehe. Sehr seltsam. Weder die Umfänge sind zurzeit sehr hoch, noch bin ich umgeknickt. Die Bandage von damals eignet sich leider nicht zum laufen (wie ich heute feststellen musste), also habe ich mir eine neue, leichte bestellt und werde meinen Fuß weiter beobachten. Hmpf.

Wieder mal stockfinster...

Wieder mal stockfinster…

Distance: 8.03 km
Duration: 00:46:56
Elevation: 62 m
Avg Pace: 5:50 min/km
Avg Speed: 10.27 km/h
Heart Rate: 164 bpm
Stride Frequency: 153 spm
Energy: 693 kcal

2019: 71 km
Januar: 71 km

Neben den leichten Fußschmerzen war der Lauf nicht besonders erwähnenswert. Ich habe es eher langsam angehen lassen und bin nicht zu lang gelaufen. Immerhin lag kein Schnee mehr, so dass ich einen sicheren Tritt hatte. Die 100 km liegen in greifbarer Nähe und ich hoffe, dass mir der Fuß keinen Strich durch die Rechnung macht…

Im Ohr: FatBoysRun – Episode 146: Triumpf Iso und eure Fragen

3 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (601)

    • Das hoffe ich auch. Ich versuche es mal mit unterstützenden Bandagen. Notfalls pausiere ich ein zwei Wochen und schaue dann. Aber erst nach den 100 km (wenn es nicht schlimmer wird). 😅

      Liken

  1. Pingback: Run, Fatboy, Run (602) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.