Run, Fatboy, Run (541)

Heute hat es sich recht spontan ergeben, dass ich noch zu einem Lauf aufgebrochen bin. Den Kids war langweilig und somit sind wir einmal wieder zur Tartanbahn gelaufen bzw. geradelt. Dort angekommen, habe ich ein paar Runden gedreht, während das Zappelinchen und der Zwergofant auf dem dortigen Spielplatz geklettert sind und mir von weit oben gut zugeredet haben…

Der erste Lauf im neuen Lebensjahr... :)

Der erste Lauf im neuen Lebensjahr… 🙂

Distance: 8.93 km
Duration: 00:49:02
Elevation: 65 m
Avg Pace: 5:28 min/km
Avg Speed: 10.93 km/h
Heart Rate: 155 bpm
Stride Frequency: 148 spm
Energy: 745 kcal

Durch den Lauf habe ich die 120 km im August geknackt. Mehr werden es auch nicht mehr werden. Damit bin ich auf jeden Fall sehr zufrieden. Zudem war es der erste Lauf im neuen Lebensjahr – es klappt also auch noch im hohen Alter… 😀

Im Ohr: „Papa, nur noch eine Runde! Du gewinnst! Schneller!“

4 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (541)

    • Hehe, ja, darauf können wir uns einigen. Wir sind mit den Kids in einem Freizeitpark. Dort werde ich zwar auch viel laufen und danach K.O. sein, aber auf die Uhr kommen keine Kilometer mehr… 😉

      Gefällt mir

  1. Beeindruckend! Ich bin diesen Monat wesentlich langsamer unterwegs (ich rede mir ein dass das „received wisdom“ ist und die erfolgreichen Laeufer alle 80% ihres Trainings langsam laufen).
    Beim Laufen habe ich seit letzter Woche extrem aufgeholt – 49km bisher und es stehen noch 3h bzw 1h am Wochenende an. Doch das ist ja schon September und es bringt beim Laufpensum auf 175km fuer den Monat. Dafuer bin ich aber nicht mal 400km geradelt im August…

    Gefällt 1 Person

    • Wow, das sind aber sehr respektvolle Zahlen, was deine Umfänge angeht. Da kann ich noch lange nicht mithalten. Bin aber schon mit meinen 100+ km glücklich, da es eine deutliche Steigerung darstellt. Was das langsamer laufen angeht, so bin ich eh nicht der schnellste und werde gegen Ende des Jahres vermutlich auch wieder langsamer werden… 😉

      Gefällt mir

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.