Blogparade: Best Parent/Child-Relationships

Zum Anlass ihres Blog-Geburtstages hat Amerdale vom “Mind Palace”-Blog eine neue Blogparade inklusive Gewinnspiel gestartet: Sie möchte von uns mindestens fünf Best Parent/Child-Relationships wissen. Dabei geht es ihr tatsächlich um die Beziehung zwischen Eltern und Kindern (inklusive der Adoptiv- und Stiefvariante), doch auch Großeltern und Enkelkinder dürfen genannt werden. Mentor-Studenten-Beziehungen schließt sie dagegen aus. Na, da sollte sich doch etwas finden lassen! 🙂

Hier nun also meine Top 10 der Best Parent/Child-Relationships wobei ich mich auf 1:1-Beziehungen konzentriert habe und der Elternteil jeweils als erstes aufgeführt ist – und das wie immer in alphabetischer (nach dem Film bzw. der Serie sortiert) und nicht in wertender Reihenfolge:

  1. Dad & Tim in „About Time“ (2013)
  2. Lucille & Buster Bluth in „Arrested Development“ (2003-2013)
  3. Hal & Oliver in „Beginners“ (2010)
  4. Lorelai & Rory Gilmore in “Gilmore Girls” (2000-2007)
  5. Eric & Julie Taylor in „Friday Night Lights“ (2006-2011)
  6. Cooper & Murph in „Interstellar“ (2014)
  7. Adam & Haddie Braverman in „Parenthood“ (2010-2015)
  8. Clark & Rusty Griswold in „Schöne Bescherung“ (1989)
  9. Red & Eric Forman in „That ’70s Show“ (1998-2006)
  10. Keith & Veronica Mars in „Veronica Mars“ (2004-2007 & 2014)

Nun seid ihr dran:

  • Liste mindestens fünf Best Parent/Child-Relationships auf.
  • Mit Parent/Child Relationship ist jegliche Beziehung zwischen einem oder mehreren Elternteilen und einem oder mehreren Kindern, inklusive Adoptiveltern/-kindern und Stiefeltern/-kinder oder auch Großeltern etc. gemeint, bei denen die Kinder dauerhaft aufwachsen. Aber keine reine Mentor-Studenten-Beziehungen.
  • Erstelle einen Beitrag in deinem Blog und verlinke auf diesen und den Ursprungsartikel.
  • Ende der Parade ist der 26. Februar 2016 – mit eurer Teilnahme nehmt ihr an einem Gewinnspiel für einen Netflix-Gutschein teil.

Die letzten 10 Blogparaden:

31 Gedanken zu “Blogparade: Best Parent/Child-Relationships

  1. Oh, da mach ich demnächst auch noch mit!
    Aus deiner Liste kenne ich immerhin drei Paare 😀 Intersteller, That 70’s Show und Gilmore Girls – aber da stimme ich zu, dass die ihren Platz in der Liste verdient haben 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Immerhin! Und „Schöne Bescherung“ kennst du ja inzwischen auch, wenn ich mich recht erinnere. Die anderen Filme und Serien kann ich auch nur empfehlen – aber das ist ja klar, sonst würden sie hier nicht stehen. Ich freue mich auf deine Liste! 🙂

      Gefällt mir

  2. Pingback: Blogparade: Unwiderrufliche Karriererollen | Tonight is gonna be a large one.

  3. Pingback: Auswertung Blogparade “Best Parent/Child-Relationships” | Mind Palace

  4. Pingback: Blogparade: Meine Top 10 Obsessionen während der 90er | Tonight is gonna be a large one.

  5. Pingback: Blogparade: Die 10 besten Remakes | Tonight is gonna be a large one.

  6. Pingback: Blogparade: 10 unbekannte oder unbeliebte Lieblingsfilme | Tonight is gonna be a large one.

  7. Pingback: Blogparade: Die 7 schlechtesten Remakes | Tonight is gonna be a large one.

  8. Pingback: Blogparade: 10 Songs zum Aufdrehen | Tonight is gonna be a large one.

  9. Pingback: Blogparade: My 100 Greatest Films of the 21st Century (So Far) | Tonight is gonna be a large one.

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.