Media Monday #78 – Christmas-Special

Diese Woche hat sich Wulf vom Medienjournal etwas Besonderes einfallen lassen und somit steht auch der Media Monday ganz im Zeichen des Weihnachtsfests. Wenn meine ganz speziellen Christkinder und Weihnachtsmänner das gewusst hätten, dann hätte ich natürlich (noch) mehr Filme/Bücher/etc. unter dem Weihnachtsbaum vorgefunden…

media_monday_78

  1. Was lag bei dir in Richtung Film/Buch/etc. unter dem Weihnachtsbaum?
    Bei mir gab es die „That ’70s Show“- bzw. „Die wilden Siebziger!“-Komplettbox, die ersten beiden Staffeln der TV-Serie „Justified“ und die Charley Boorman-Doku „Extreme Frontiers: Racing Across Canada“.
  2. Hast du selbst auch etwas in der Richtung verschenkt und wenn ja, was?
    Im Vergleich zu anderen Jahren sah es dieses Weihnachten etwas mau aus und so gab es nur „Castle – Season 3“ für den Schwager.
  3. Gibt es etwas, dass du dir nach den Weihnachtstagen noch unbedingt wirst kaufen müssen, weil niemand es dir geschenkt hat?
    Alternativ zu meinen Geschenken hätte ich mich noch über die „The Wire“-Komplettbox, die fünfte „Mad Men“-Staffel oder den Einstieg in die TV-Serie „Sons of Anarchy“ gefreut – doch mit dem Kaufen habe ich es nicht allzu eilig, da ich nun ja mehr als genug Stoff zum Schauen habe.
  4. Laufen bei euch zu den Festtagen bestimmte Weihnachts-CDs?
    Seit letztem Jahr gehört A VERY SHE & HIM CHRISTMAS von SHE & HIM zum Pflichtprogramm, anstonsten werden hauptsächlich Weihnachtsklassiker von Bing Crosby, Frank Sinatra, Nat King Cole, Dean Martin oder Petti LaBelle gespielt.
  5. Jetzt mal ehrlich, welches Weihnachtslied hat dich in diesem Jahr am meisten genervt?
    Wie jedes Jahr natürlich LAST CHRISTMAS von WHAM! Ein schrecklicher Song.
  6. Meine liebste Version/Adaption von Charles Dickens’ “A Christmas Carol” ist natürlich „Die Muppets-Weihnachtsgeschichte“.
  7. Die freien Tage habe ich genutzt (oder werde ich noch nutzen), um mir endlich „The Hobbit: An Unexpected Journey“ anzusehen.

10 Gedanken zu “Media Monday #78 – Christmas-Special

  1. Sag mal bitte bescheid, ob die zweite Staffel Justified noch was aus dem Stoff rausholt. Fand die erste ok, aber ingesamt hat mir die Staffel nicht wirklich etwas gegeben, außer ein paar Stunden Zeitvertreib. Und am Ende wollte ich dann eigentlich auch nicht viel mehr wissen. Könnt ja sein, daß die da eine totale Granate nachgelegt haben. Erste Staffeln sind ja nicht immer die besten. Fire in the hole!

    Liken

    • Ich werde natürlich darüber berichten, wenn ich mit der Staffel durch bin. Kann aber noch etwas dauern, da ich zuvor noch die zweite Staffel „Boardwalk Empire“ fertig schauen werde und vor „Justified“ ist erst einmal „The Shield“ dran. Ist schon hart, das Leben als Serienfreund… 😉

      Liken

  2. Hehe, die Blogosphere ist sich einig: Niemand mag WHAM! :D. Es sollten eindeutig mehr Leute bloggen, dann wären wir von diesem Lied ein für alle Male befreit.

    Und bei der 6 liefern sich die Muppets und Bill Murray offenbar ein Kopf- an Kopf-Rennen :D.

    Frohe Weihnachten noch und ´nen guten Rutsch!

    Liken

  3. Pingback: Konsumrausch 2012 | Tonight is gonna be a large one.

  4. Pingback: Media Monday #79 – Silvester-Special | Tonight is gonna be a large one.

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.