Run, Fatboy, Run (127)

Der Plan zweimal pro Woche zu laufen scheint dieses Jahr nicht aufzugehen. Im Moment sieht es sogar nach nur einmal alle zwei Wochen aus. Ich kann mich zurzeit abends aber auch wirklich schlecht motivieren. Natürlich könnte ich mein Motivationstief mit unserem Zappelinchen erklären – das ich immerhin nur für ein paar wenige Stunden am Abend sehe – doch ist das wohl nur die halbe Wahrheit: Es wird einfach Zeit, dass der Sommer kommt!

Länge: 4,20
Laufzeit: 00:27:30
kCal: 336
min/km: 6:32

Die Zeit ist heute mehr schlecht als recht, doch habe ich auch nicht mehr erwartet. So schön warm es teils schon tagsüber ist, so bitterkalt ist es in den Abendstunden. Noch ein Grund für den Sommer. Dann kann ich wenigstens wieder über die Hitze beim Laufen jammern… 😉

7 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (127)

  1. I know, I know… 😀

    Realistisch gesehen ist es aber so, dass mein Zeitaufwand zum Schwimmen noch ungemein höher wäre, als zum Laufen. Insofern werde ich auf den Sommer und damit die Öffnung des nahen Freibads warten.

    Gefällt mir

  2. Pingback: Run, Fatboy, Run (128) « Tonight is gonna be a large one.

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.