Run, Fatboy, Run (081)

Heute morgen wollte ich mich ganz früh zu einem Lauf aufmachen, doch schließlich habe ich mir doch etwas mehr Schlaf gegönnt und war letztendlich erst gegen halb zehn auf der Strecke. Der bedeckte Himmel ist meiner Laufleistung deutlich zugute gekommen, wenngleich die ziemlich hohe Luftfeuchtigkeit die gefühlte Temperatur noch einmal nach oben getrieben hat.

Länge: 6,08
Laufzeit: 00:37:00
kCal: 504
min/km: 6:05

Auch dieses Mal habe ich es wieder sehr langsam angehen lassen, bin dafür aber das letzte Drittel beinahe volles Tempo gelaufen, zumindest aber deutlich schneller als sonst. Am Ende hätte ich dann noch locker eine kleine Runde weiterlaufen können, wollte es aber nicht übertreiben. Morgen ist schließlich auch noch ein Tag.

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.