Run, Fatboy, Run (007): Special Event

Heute gibt es etwas mehr zu berichten als sonst, denn ich war beim Nürnberger Firmenlauf dabei. Ob mein bisheriges Training etwas gebracht hat? Lässt sich schlecht sagen, denn so richtig habe ich meinen Rhythmus nicht gefunden. Kaputt war ich am Ende so oder so. Eine Erfahrung war es aber auf jeden Fall! Besonders da man sich nicht alleine gequält hat.

Meine Zeit auf der Strecke um den Dutzendteich:

Länge: 6,15
Laufzeit: 00:45:00
kCal: 590
min/km: 7:19

Etwas schade war der teils doch sehr enge Streckenverlauf – obwohl man in den Engstellen dann immer etwas pausieren konnte – und der Wettereinbruch am Ende. Die Veranstaltungen danach sind somit im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser gefallen.

3 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (007): Special Event

  1. Pingback: Run, Fatboy, Run (008) « Tonight is gonna be a large one.

  2. Pingback: Run, Fatboy, Run (302): Special Event | Tonight is gonna be a large one.

  3. Pingback: Run, Fatboy, Run (448): Special Event | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.