Run, Fatboy, Run (1358)

Gestern Nacht bzw. heute morgen bin ich einfach nicht ins Bett gekommen. Die Nacht war demnach viel zu kurz. Dennoch bin ich früh raus und eine Runde laufen gegangen. Im Regen. Das war aber nicht schlimm, weil es immer noch recht warm ist. Zudem werden die Wiesen endlich wieder grüner. 🏃‍♂️

Morgenlauf im Regen nach viel zu kurzer Nacht

Morgenlauf im Regen nach viel zu kurzer Nacht

Distanz: 10.44 km
Zeit: 01:03:55
Anstieg: 73 m
Ø Pace: 6:07 min/km
Ø Geschwindigkeit: 9.8 km/h
Ø Herzfrequenz: 153 bpm
Ø Schrittfrequenz: 153 spm
Temperatur: 15.0 °C
Kalorien: 806 kcal

2022: 2074 km
September: 97 km
KW 36: 55 km

Ich war langsam unterwegs. Doch mehr wäre auch nicht gegangen. Hätte ich mal früher ins Bett gehen sollen, aber man (sprich ich) sucht sich halt die knappe Freizeit, wann es sie gibt. 😴

Im ersten Ohr: Sneakpod #742 – Tiefe Wasser
Im zweiten Ohr: Skye Wallace, Jimmy Eat World

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..