Run, Fatboy, Run (858)

Der erste Arbeitstag nach dem Weihnachtsurlaub. Ich hatte die Mails schon immer wieder mitgelesen, so dass es keine großen Überraschungen gab. Dennoch war ich in der Nacht irgendwie schlaflos und heute Morgen entsprechend platt. Auf meinen Mittagslauf wollte ich aber natürlich nicht verzichten… 🏃‍♂️

Es schneit, es schneit!

Es schneit, es schneit!

Distanz: 8.03 km
Zeit: 00:47:01
Anstieg: 56 m
Ø Pace: 5:51 min/km
Ø Geschwindigkeit: 10.2 km/h
Ø Herzfrequenz: 160 bpm
Ø Schrittfrequenz: 147 spm
Temperatur: 0.0 °C
Kalorien: 645 kcal

2021: 60 km
Januar: 60 km
KW 1: 28 km

Mein GPS hat auf den ersten Kilometern etwas gesponnen, so dass mir gut 300 m fehlen. Aber auch mit diesen wäre ich nicht übermäßig schnell gewesen. Zu viel Schnee auf den Straßen. Mal sehen, wie morgen die Lage ist. ❄

Im Ohr: Sneakpod #662 – The Midnight Sky

4 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (858)

    • Bin bisher einfach keine GPS-Aussetzer meiner Garmin gewohnt. Aber waren dichte Wolken und hat geschneit. Vielleicht lag es daran?

      Ja, I know, voll dumm. Gerade jetzt in Remote-Zeiten ist es noch viel schwieriger wirklich abzuschalten. Ich arbeite dran. 😉

      Gefällt mir

      • Wolken sollten keinen Unterschied machen. Gebaeude sind problematisch und beim Schwimmen muss es Freistil sein, kein Brust.

        Und die 53 Wochen-Problematik kann es auch nicht sein, da du seit dem Jahresbeginn oefter unterwegs warst (https://www.dcrainmaker.com/2021/01/gps-accuracy-impacting-devices.html).

        Zum Abschalten: nur den laptop/computer anschalten, wenn du arbeitest. alle wege ueber dein privates mobile verhindern (apps deinstallieren, webseiten sperren)

        Gefällt 1 Person

      • Ah, danke für den Link! Habe mal die letzten Läufe gecheckt und da gab es mehrere Abweichungen. Spannend. Werde ich mal im Blick behalten. Und notfalls ein paar hundert Meter mehr laufen, um auf meine Zahlen zu kommen… 😉

        Die Apps sind tatsächlich das größte Problem. Die machen es zu einfach, doch mal reinzuklicken. Und oft ist es ja auch hilfreich, die Infos schnell parat zu haben.

        Gefällt mir

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.