Run, Fatboy, Run (786)

Manche Tage sind einfach nicht zum Laufen geeignet. Da ich gestern doch etwas später von der Arbeit nach Hause gekommen bin, habe ich meinen geplanten Lauf auf heute Vormittag verschoben. Allerdings wurde es letzte Nacht etwas später und ich habe vielleicht einen Whisky zuviel getrunken. Aber nur vielleicht. Und da wir heute zum Brunchen eingeladen waren, musste ich gleich morgens raus. Aber wer sagt, dass man mehr als sechs Stunden Schlaf benötigt? 😴

Beim heutigen Lauf war es so richtig herbstlich frisch und windig

Beim heutigen Lauf war es so richtig herbstlich frisch und windig

Distanz: 10.22 km
Zeit: 00:55:24
Anstieg: 68 m
Ø Pace: 5:25 min/km
Ø Geschwindigkeit: 11.1 km/h
Ø Herzfrequenz: 157 bpm
Ø Schrittfrequenz: 149 spm
Temperatur: 16.1 °C
Kalorien: 765 kcal

2020: 1364 km
Oktober: 20 km

Meine Beine waren folglich etwas schwer und so richtig schwungvoll bin ich auch nicht vorangekommen. Aber ich war laufen und das ist es ja schließlich, was zählt. 🏃‍♂️

Im Ohr: Sneakpod #648 – Geheime Anfänge

Ein Gedanke zu “Run, Fatboy, Run (786)

  1. Pingback: Die wilden Hühner und die Liebe (2007) | moviescape.blog

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.