Run, Fatboy, Run (580)

Nachdem ich gestern trotz der Entscheidung für das Laufen noch zu dem einen oder anderen Whisky gegriffen habe, war ich heute vielleicht nicht der fitteste Läufer. Auch der gewählte Zeitpunkt nach dem ausführlichen Frühstück war vermutlich nicht der beste – und dennoch bin ich mit meinem Lauf heute sehr zufrieden:

Herrlichstes Laufwetter im November... :)

Herrlichstes Laufwetter im November… 🙂

Distance: 12.40 km
Duration: 01:10:38
Elevation: 96 m
Avg Pace: 5:42 min/km
Avg Speed: 10.53 km/h
Heart Rate: 161 bpm
Stride Frequency: 151 spm
Energy: 1020 kcal

2018: 1028 km
November: 101 km

Mein Ziel war es, heute die 100 km im November vollzumachen. Dies ist mir auch gelungen. Neben der längeren Distanz war ich auch durchaus zügig unterwegs und konnte mich an ein paar Sonnenstrahlen erfreuen.  Manchmal ist laufen schon toll.

Im ersten Ohr: Young in the 80s – Episode 27: Wohnen
Im zweiten Ohr: blink-182, Jimmy Eat World

4 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (580)

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.