Run, Fatboy, Run (519)

Nach einem turbulenten Wochenende mit Kindergeburtstag und Grillfeier am Abend, blieb nur der heutige Sonntag für einen Lauf. Das Wetter war durchwachsen und somit habe ich gewartet, bis die Sonne weg war und mich aufgemacht:

Hmm, so schnell wollte ich heute eigentlich gar nicht laufen...

Hmm, so schnell wollte ich heute eigentlich gar nicht laufen…

Distance: 10.09 km
Duration: 00:54:58
Elevation: 75 m
Avg Pace: 5:26 min/km
Avg Speed: 11.01 km/h
Heart Rate: 162 bpm
Stride Frequency: 151 spm
Energy: 836 kcal

Das Wetter war somit ziemlich perfekt und ich wollte langsame 10 Kilometer laufen, da mein Halbmarathon ja erst eine Woche zurückliegt. Irgendwie war ich dann aber doch deutlich schneller unterwegs, was auch gut war, denn am Ende hat sich wieder die Sonne blicken lassen und es wurde ziemlich heiß. Insgesamt bin ich mit dem heutigen Lauf also recht zufrieden… 🙂

Im ersten Ohr: FatBoysRun – Episode 128: WM, Mont Blanc Marathon und WSER100
Im zweiten Ohr: blink-182, Fall Out Boy, Jimmy Eat World

5 Gedanken zu “Run, Fatboy, Run (519)

  1. Pingback: Media Monday #368 | moviescape.blog

  2. Hast du auf deine Uhr geschaut waehrend des Laufens um deine Geschwindigkeit zu pruefen? Wenn ja, versuch es mal ohne (zB Uhr abdecken oder auf andere Ansicht stellen).

    Ich habe jedenfalls gestern meine Oberschenkel mal wieder maltraetiert mit einem Rennen das mit auf und ab eines steilen Huegels begann. Ich habe es danach nur noch auf einen Durchschnitt von 6:45 fuer die 19km geschaft…

    Gefällt 1 Person

    • Ich schaue ab und zu auf die Uhr (Durchschnittsgeschwindigkeit oder Distanz), um ein Gefühl zu haben. Bei den „normalen“ Läufen, lasse ich mich aber von der Tagesform leiten, sprich ich laufe so schnell es eben geht, ohne komplett am Ende zu sein.

      Berge bzw. eine hügelige Strecke sind fies, das stimmt. Und dann noch 19 km, was ja auch keine kurze Strecke ist. Respekt!

      Gefällt mir

Deine Meinung? (Indem du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.