Impressionen vom Bau #13: Der Innenputz

Auch wenn ich seit einem Monat nichts mehr Neues von unserem Hausbau zu berichten wusste, so hat sich doch einiges getan. Am offensichtlichsten ist der vorhandene Innenputz, der die Wände schmückt. Dadurch wirkt das Haus gleich viel fertiger und aufgeräumter. Am Wochenende habe ich bereits begonnen die Unterputzdosen freizulegen, was aufwendiger ist als gedacht (ca. 4 Stunden für ein Stockwerk). Viel passiert zurzeit jedoch auch im Hintergrund, d.h. wir koordinieren Küchenplaner, holen Angebote für die Außenanlage ein und gehen viele weitere „Kleinigkeiten“ an, die eben so anfallen. Die nächsten Schritte sind der Boden in der Dachspitze, dann die Fußbodenheizung und der Estrich im gesamten Haus. Es bleibt also spannend!

innenputz_vorher
Für den Innenputz wurde schweres Gerät aufgefahren

innenputz_fertig
Mit Innenputz sieht das Wohnzimmer schon fast wohnlich aus

innenputz_flur
Selbst der Hausflur wirkt mit Innenputz nicht mehr ganz so trostlos

Alle Artikel zu unserem Bauvorhaben…

15 Gedanken zu “Impressionen vom Bau #13: Der Innenputz

    • Offiziell auf dem Plan steht Anfang Oktober, doch unser Bauleiter hat schon verlauten lassen, dass dies wohl eher knapp werden wird. Ich rechne somit eher mit Ende Oktober, aber mal sehen…

      Gefällt mir

  1. Pingback: Impressionen vom Bau #14: Boden in der Dachspitze | Tonight is gonna be a large one.

  2. Pingback: Happy Birthday Blog: 10 Jahre | Tonight is gonna be a large one.

Schreibe eine Antwort zu bullion Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.